Ritterbusch, Sven

Unterweisungen für die Elektrofachkraft

Elektrosicherheit nachhaltig schulen – Unterweisungspflichten erfüllen nach DGUV und VDE Stand: 06/2022

2022, 140 x 124 mm, Jewelbox, DVD
Bestellnummer: 311528

Content

Dieses Produkt können Sie auch abonnieren. Es erscheinen ca. 3 Aktualisierungen pro Jahr. Für weitere Informationen oder Bestellungen des Abonnements wenden Sie sich bitte an unsere Fachbuchhandlung Technothek: technothek@vde-verlag.de oder 030/348001-1160

Die Unterweisung des elektrotechnischen Personals gehört zu den wichtigen Aufgaben der Elektrofachkraft. Doch sie ist mit einem hohen Aufwand verbunden. Das Schulungsmaterial zu erstellen, ist nimmt die meiste Zeit in Anspruch. Und dann ist da noch die Frage: Wird das jeder verstehen können? Die „Unterweisungen für die Elektrofachkraft" unterstützt Sie genau hier: Eine große Sammlung an didaktisch aufbereiteten Unterlagen, die Sie bei Bedarf anpassen und ergänzen können, steht Ihnen für den sofortigen Einsatz zur Verfügung.

• Elektrowissen auffrischen und vermitteln
• In elektrotechnische Themen unterweisen
• Unterweisungen mühelos vorbereiten

Elektrotechnisches Wissen einfach und praxisnah vermitteln

Nutzen Sie für die Schulung Ihres elektrotechnischen Personals die „Unterweisungen für die Elektrofachkraft". Darin finden Sie eine Sammlung fertiger Unterweisungsvorlagen in PowerPoint inklusive Referentenunterlagen in Word u.a. zu diesen elektrotechnischen Themen:

• Rechtliche Organisation und Pflichten
• Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln (Grundlagen des elektrischen Stroms, Betrieb elektrischer Anlagen)
• Elektrotechnische Installationen (Elektrogeräte, Schutz gegen elektrischen Schlag, Schutz bei Überstrom)
• Erstmalige und wiederkehrende Prüfungen (Prüfen von elektrischen Betriebsmitteln, Prüfen von elektrischen Anlagen, Prüfen der elektrischen Ausrüstung von Maschinen)
• Spezielle Bereiche der Elektrotechnik (Leuchten und Beleuchtungsanlagen, Feuchte/nasse Installationsbereiche, Batterieladeanlagen, Arbeiten auf Baustellen)
• Erste Hilfe und Brandbekämpfung

Die modern und übersichtlich aufbereiteten PowerPoint-Präsentationen sowie die Referentenunterlagen mit umfassenden Informationen zum Thema der Unterweisung unterstützen Sie optimal bei Ihrer Unterweisung. Bei Bedarf können Sie die Dokumente anpassen und ergänzen.



Sven Ritterbusch:

Nach der Berufsausbildung und der Berufsausübung folgten die erfolgreichen Studienabschlüsse zum Ingenieur für industrielle Elektronik an der Fachschule für Technik und Wirtschaft in Lutherstadt Eisleben, zum Diplom-Ingenieur (FH) für Elektrotechnik mit Vertiefung in der Informationsverarbeitung an der Fachhochschule Anhalt in Köthen und zum Sicherheitsingenieur an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg. Von 1994 bis 2013 war Sven Ritterbusch als Sicherheitsingenieur für Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit tätig. Als Projektmanager im Lehrsystem Arbeitsschutz (LEAS) wurde die Aus-, Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte der Arbeitssicherheit entwickelt, die später 1996 im Foliensystems „Sicherheitsfachkräfte" und 1998 „Elektrofachkräfte" ihre Fortsetzung fanden.