Europa Lehrmittel (Ed.)

Elektrotechnik Elektronik

Grundwissen

17., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2020, 380 pages, 170 x 240 mm, Broschur
Bestellnummer: 315571

Content Extract

Das Fachbuch ist in der 17. Auflage um Grundlagen der Elektrotechnik ergänzt und an die technische Entwicklung angepasst worden.

Der Wandel im Ausbildungs- und Lehrbereich hin zu mehr Schülerselbstständigkeit im Bearbeiten von Projekten lässt sich nur durch fundiertes Grundlagenwissen der Elektrotechnik-Elektronik umsetzen. Nach wichtigen Abschnitten finden Sie die Seiten „Testen Sie Ihre Kompetenz!" zum Prüfen der eigenen Fachkompetenzen. Viele Abschnitte schließen mit Wiederholungs- und Ergänzungsfragen ab, die sich gut zur Vorbereitung auf Tests und Klassenarbeiten eignen.

Das Buch ist fachsystematisch aufgebaut und erleichtert das Nachschlagen, Wiederholen und Vertiefen. Es enthält Erklärungen und Darstellungen der Formeln und Gesetze der elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen und das Basiswissen zur Elektronik. Die übersichtliche Darstellung in Text- und Bildspalte wurde beibehalten. Für die Darstellung von Stromkreisen wird auch die Bezugsrichtung von Strömen nach DIN EN 60375:2003 verwendet.

Praxisnaher Bezug und viele Beispiele erleichtern die Anwendung und den Transfer des Gelernten. Mit zahlreichen Beispielen dient es als Mittler zwischen Theorie und Praxis.

Der Umgang mit PC-gestützter Software für weite Bereiche der Elektronik sowie der Simulation elektronischer Schaltungen setzt Kenntnisse in Aufbau und Arbeitsweise von PC-Systemen voraus. Die Kenntnis entsprechender, meist englischer Fachbegriffe erleichtert die Suche im Internet. Deshalb enthält das Buch auch Seiten mit englischen Fachbegriffen, sowie ein umfangreiches Sachwortverzeichnis. Berücksichtigt wurden außerdem geänderte Vorschriften und Normen.

Neu:
Zeitgeber mit dem Timer NE555, EU-Datenschutzverordnung DSGVO, Kleinsteuerungen mit Logo!, RASPBERRY Pi, Mikrocontrollersysteme.

Überarbeitet wurde das Kapitel Stromversorgung elektronischer Schaltungen und die Seiten: Bauformen der Kondensatoren, Dioden, Schützschaltungen, Leitungen der Informationstechnik, Transformatoren, Bipolare Transistoren, HEM-Transistoren, Klasse-D-Verstärker, Verstärker mit Feldeffekttransistoren, Datenschutz.

Das Buch eignet sich bestens für die Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik und für den Elektroniker für Geräte- und Systeme. Darüber hinaus vermittelt es das Rüstzeug für die ersten zwei Jahre in den Ausbildungsberufen Elektroniker für Automatisierungstechnik, IT-Systemelektroniker und Mechatroniker.

Umschüler finden hier ergänzende Erklärungen zur Verwendung aller gängigen Bauelemente und eine Einführung in die Denkweise moderner Elektronik mit vielen Übungsbeispielen.

Durch seine Praxisnähe ist es auch gut geeignet für die Fachschulen für Technik, z. B. für Mechatronik und Elektrotechnik sowie Elektrotechnische und Kommunikationstechnische Berufskollegs und IT-Berufskollegs.
Günther Buchholz, Patricia Burgmaier, Elmar Dehler, Bernhard Grimm, Gregor Häberle, Bernd Schiemann