Diercks; Kapferer; Langhoff; Meller; Möhring; Müller; Rappuhn; Röttgen; Wodopia (Ed.)

Jahrbuch der europäischen Energie- und Rohstoffwirtschaft 2018

2018, 1000 pages, 160 x 230 mm, Festeinband
ISBN 978-3-8022-1162-1, e-book: ISBN 978-3-8022-1272-7

Content Foreword

Das Jahrbuch der europäischen Energie- und Rohstoffwirtschaft 2018 ist ein sorgsam recherchiertes Kompendium und Nachschlagewerk der Energiewirtschaft und bietet die wichtigsten Brancheninformationen zu Unternehmen und Institutionen in Deutschland und Europa:
  • Autorisierte Auskünfte zu Konzern- und Firmenprofilen, Leistungen und Führungskräften, Anschriften und Kommunikationsdaten von mehr als 4.000 Unternehmen und Institutionen
  • Angaben zu 14.000 Führungskräften, Aktionären, Gesellschaftern, Trägern, Aufsichtsgremien, Vorständen, Geschäftsführungen, Betriebsanlagen und Standorten
  • Informationen über Unternehmenszweck, Töchter, Beteiligungen, Kapital, Umsatz, Produktion, Absatz und Beschäftigte
  • Statistische Daten: national und international
  • Wirtschaftsgeographische Karten
  • Mehr als 160 Tabellen zur Rohstoff- und Energieversorgung
  • Aufgenommene Branchen: Elektrizität, Kohle, Erdöl, Erdgas, Erneuerbare Energien, Entsorgung, Sanierung, Recycling und Umweltschutz – mit den Untergliederungen in Bergbau, Energiegewinnung und -versorgung, Handel, Lehre, Forschung, Behörden und Organisationen

Das Jahrbuch unterstützt in der täglichen Praxis und wendet sich an Fach- und Führungskräfte der Energie- und Rohstoffwirtschaft, Wirtschaftsexperten in Consulting- und Dienstleistungsunternehmen, Journalisten, Wissenschaftler und Studenten.
Dr. Thorsten Diercks, Hauptgeschäftführer Deutscher Braunkohlen-Industrie-Verein e.V.
Stefan Kapferer, Hauptgeschäftsführer BDEW Bundenverband der Energie und Wasserwirtschaft e.V.
Wolfgang Langhoff, Vorstandsvorsitzender BP Europa SE
Dr. jur. Eberhard Meller, Senior Counselor EWE Aktiengesellschaft
Dr. Ludwig Möhring, Präsident ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V.
Hildegard Müller, Vorstand Innogy SE
Dipl.-Ing. Thomas Rappuhn, Vorsitzender des Vorstandes DEA Deutsche Erdöl AG
Dr. Peter Röttgen, Geschäftsführer BEE Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.
Prof. Dr. rer. Pol. Franz-Josef Wodopia, Geschäftsführer Verein der Kohlenimporteure e.V.