Klicken für mehr Informationen zur Technothek!

Ellinger, Marc; Schaarschmidt, Birgit

Überleben Hausbau

Wie man das Projekt Eigenheim meistert - Ein Ratgeber für Bauherren

2018, ca. 130 Seiten, 140 x 210 mm, Broschur
Bestellnummer: 311650

Dieser Titel erscheint Oktober 2018. Ihre Vorbestellung nehmen wir gerne entgegen!

Was darf's denn sein: Reiheneckhaus, Doppelhaus, ein Bungalow oder doch das freistehende Einfamilienhaus? Die Verwirklichung des ganz individuellen Traums vom Eigenheim stellt sich als eines der letzten großen Abenteuer des 21. Jahrhunderts dar. So viele Unwägbarkeiten müssen in Betracht gezogen werden, so viele Terrains, in denen sich kaum ein Laie noch zurechtfindet, gilt es zu durchschauen und sinnvoll weit vorausschauend in die Planung mit einzubeziehen. Jede Abenteuerreise beginnt mit einem guten Reiseführer oder besser noch mit einem erfahrenen Reisebegleiter, der sich im Dschungel des Unbekannten auskennt, der rechtzeitig auf Gefahren hinweist und an besonders heiklen Punkten vor unüberlegtem Handeln warnt. »Überleben Hausbau« begleitet jeden Bauherrn auf seiner Reise: von den allgemeinen Grundsatzüberlegungen im Vorfeld über die Grundrissgestaltung bis hin zur Wartung und Instandhaltung des fertigen Eigenheims. Ob man nun mit eigener Hände Kraft am Bau mitwirkt oder als rein koordinierender Bauherr stets Herr der Lage sein muss, es stehen zahllose Herausforderungen an, die es zu bewältigen gilt. Die Autoren geben in diesem Ratgeber einen umfassenden Überblick über alle Aspekte des Hausbaus, vermitteln Sicherheit im Umgang mit Paragrafen, Verträgen sowie Vertragspartnern und verdeutlichen zu jeder Zeit, dass die Rolle des Bauherrn wörtlich zu nehmen ist: Der Bauherr fällt die Entscheidungen, trägt die Verantwortung und die daraus resultierenden Auswirkungen. Die optisch separat ausgewiesenen Expertentipps machen dem Leser auf einen Blick ersichtlich, an welchen Stellen besonders kritische Fragestellungen behandelt werden. Sie erleichtern die Entscheidungsfindung, da stets über den Tellerrand hinaus weit in die Zukunft gedacht wird. So wird es jedem Bauherrn einfach gemacht, sich der Konsequenzen bewusst zu werden, die ein augenscheinlich kleines Detail auf das Großprojekt Eigenheim haben kann. Ein umfangreiches Glossar rundet den Ratgeber ab und erklärt alle Fachbegriffe, damit man sich mit allen Beteiligten auf Augenhöhe bewegen kann.
Im Anschluss an das Studium der Baubetriebslehre an der FH Karlsruhe bekleidete Marc Ellinger Positionen als Bauleiter, technischer Leiter sowie technischer Geschäftsführer in verschiedenen mittelständischen Betrieben in Südbaden. Die Bereiche Tief- und Straßenbau, Ingenieurbau, Rohbau, Massivholzbau und schlüsselfertiges Bauen bildeten dabei seine fachlichen Schwerpunkte. 2006 folgte der Schritt in die Selbstständigkeit. Seither ist er als Coach für Bauplanungs- und Kalkulationssoftware, als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden sowie als Referent für Themen der Bauwerkserhaltung bzw. Bauwerksinstandsetzung tätig. Neben einem Lehrauftrag am Zentrum für Umweltbewusstes Bauen (ZUB) der Universität Kassel und seiner Mitgliedschaft im Sachverständigenkreis des Deutschen Holz- und Bautenschutzverbands e.V. (DHBV) ist er derzeit beim Verband Privater Bauherren (VPB e.V.) Leiter des Regionalbüros Freiburg- Südbaden. Ehrenamtliches Engagement zeigt Ellinger im Referat Fachwerk/ Holzkonstruktionen der WTA (Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaf für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V.), als Leitung der WTA-Akademie sowie als Standortrepräsentant des Kinderhilfswerks Lachen Helfen e.V.
Ihr Jura-Studium absolvierte Birgit Schaarschmidt an der Ruhr-Universität Bochum, woran sich ihr Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf anschloss. Nach verschiedenen Stationen als Justiziarin in Bauunternehmungen und Rechtsanwältin in einer auf Baurecht spezialisierten Kanzlei ist sie seit 2006 selbstständige Rechtsanwältin für Bau- und Architektenrecht. Neben einem Lehrauftrag für Immobilienrecht an der FH Mainz ist sie als Dozentin für diverse baurechtliche Seminare sowie als Prüferin im zweiten Staatsexamen des Landes Hessen tätig. 2011 begann Birgit Schaarschmidt ein Zusatzstudium an der Fern-Uni Hagen und übernahm nach dem Abschluss »Master of Mediation« auch eine Tätigkeit als Schlichterin der Gütestelle der Rechtsanwaltskammer Frankfurt/Main. Sie ist Mitglied in der ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltsverein, in der ARGE Mediation im Deutschen Anwaltsverein, im Verein Deutschen Baugerichtstag e.V., in der Rechtsanwaltskammer Frankfurt, im Frankfurter Anwaltsverein, im Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft e. V. sowie im Verband der Baumediatoren e.V.

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Bestandsschutz oder Nachrüstpflicht?
Wilrich, Thomas

Bestandsschutz oder Nachrüstpflicht?

Betreiberverantwortung und Sicherheit bei Altanlagen mit 25 Gerichtsurteilen u. a. zu Baurecht, ArbStättV, BetrSichV, EG- Maschinenrichtlinie, DIN-Normen, Immissions- und Umweltschutz, Verkehrssicherungspflicht und Schadensersatzhaftung, Garantenpflichten und Fahrlässigkeitsstraftaten
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 172

2018, 252 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Der Fachbauleiter Elektrotechnik Neuer Buchtitel!
Micksch, Konrad

Der Fachbauleiter Elektrotechnik

2018, 268 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
KNX-Anlagen - Fehlervermeidung bei Planung und Installation
Geyer, Klaus

KNX-Anlagen - Fehlervermeidung bei Planung und Installation

2017, 151 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Die Bauleiterschule
Stammkötter, Andreas

Die Bauleiterschule

Rechtliche Grundlagen mit Musterschreiben (Stand: Bauvertragsrecht 2018)

2018, 240 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Rechtssicherheit bei Planung und Installation von PV-Anlagen
Schnitzler, Joseph

Rechtssicherheit bei Planung und Installation von PV-Anlagen

Stand: Bauvertragsrecht 2018

2018, 127 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Störungsfreier Betrieb von PV-Anlagen und Speichersystemen
Schwarzburger, Heiko; Ullrich, Sven

Störungsfreier Betrieb von PV-Anlagen und Speichersystemen

Monitoring · Optimierung · Fehlererkennung

2017, 233 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Planungshilfen Lüftungstechnik
Trogisch, Achim; Reichel, Mario

Planungshilfen Lüftungstechnik

2017, 582 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
KNX für die Gebäudesystemtechnik in Wohn- und Zweckbau
Sokollik, Frank; Helm, Peter; Seela, Ralph

KNX für die Gebäudesystemtechnik in Wohn- und Zweckbau

2016, 280 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Grundkurs Kältetechnik
Veith, Heinz; Schmidt, Dieter

Grundkurs Kältetechnik

2017, 296 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
VOB 2016
DIN, DVA (Hrsg.)

VOB 2016

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A (DIN 1960), Teil B (DIN 1961), Teil C (ATV)

2016, 1081 Seiten, Din A5, Festeinband

Fachbuch