DIN e.V. (Hrsg.)
Heinz, Ehrenfried; Hartmann, Thomas

Wohnungslüftung - frei und ventilatorgestützt

Anforderungen, Grundlagen, Maßnahmen, Normenanwendung

4., aktualisierte und erweiterte Auflage 2021, 502 Seiten, Din A5, Broschur
Bestellnummer: 315577

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Anforderungen, Grundlagen, Maßnahmen, Normenanwendung

Im Zuge der Bemühungen um möglichst hohe Energieeffizienz werden Gebäude immer besser isoliert. Das spart Heizkosten und Ressourcen, wirft aber ein neues Problem auf: Der Luftaustausch ist zu gering, Feuchte und Schimmel können die Folge sein. Die DIN 1946-6 bietet fachkundige Hilfe beim optimalen Lüften von Wohnungen. Auf sie stützt sich unter anderem dieses Buch, das in einem Band alle Informationen rund um das Thema Wohnungslüftung zusammenfasst. Die 4. Auflage von „Wohnungslüftung" beinhaltet Tipps und Wissen unter anderem zu:

• Theorie
• Planung
• Ausführung/Systemwahl
• Vermeidung von Feuchteschäden und Schimmelbildung

Auch das Einsparen von Energie bei gleichzeitigem konsequenten Lüften ist Thema dieses Buches. „Wohnungslüftung" ist ein nützlicher und wichtiger Praxisratgeber, der von möglichst vielen Leuten gelesen und angewendet werden sollte.
Dipl.-Ing. Ehrenfried Heinz

• 1960 bis 1966 Studium an der Technischen Universität Dresden, Fakultät Maschinenwesen, Fachrichtungen Wärmetechnik sowie Heizungs- und Lüftungstechnik
• 1966 bis 1991 in der außeruniversitären praxisorientierten Forschung Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Themenleiter auf den Gebieten Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik bei der Bauakademie der DDR in Berlin; von 1975 bis 1990 zusätzlich fachliche Zuständigkeit für die TGL 34700, Blätter 1–4,„Wohnungslüftung"
• 1992 – ab Gründung des Instituts für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e. V. (IEMB) an der TU Berlin – bis 2005 Leitung des Referats Technische Gebäudeausrüstung, ab 1996 zusätzlich Stellv. Leiter der Abt. Energieeinsparung und Emissionsminderung / Bauphysik
• Seit 2006 unter „HEINZ Lüftung+Feuchteschutz; Beratung, Schulung, Gutachten"
freiberuflich tätig
• Seit 1989 Mitarbeit in diversen Arbeitsausschüssen sowie Arbeits- und Redaktionskreisen von NHRS und NABau bei DIN e. V. – ab Juni 2002 zeitweilige Federführung bei der Neubearbeitung von DIN 1946-6:2009 „Lüftung von Wohnungen", aktuell auch weiterhin aktiv an der Bearbeitung dieser Norm beteiligt
• 2001 bis 2009 Bestellter Lüftungs-Sachverständiger (A) beim DIBt Berlin
• Mitglied im Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) e. V. und im Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FliB) e. V. – von 2002 bis 2014 zusätzlich Beisitzer im Vorstand
• Mitglied im Herausgeberbeirat der Zeitschrift Moderne Gebäudetechnik, HUSS-MEDIEN GmbH Berlin
• Seit 2006 unter „HEINZ Lüftung+Feuchteschutz; Beratung, Schulung, Gutachten"
freiberuflich tätig


Prof. Dr.-Ing. Thomas Hartmann

• Jahrgang 1967, studierte Maschinenbau an der TU Dresden
• 1993 bis 1995 Mitarbeit in einer Planungs- und Ausführungsfirma für Haustechnik
• 1995 bis 2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Thermodynamik und Technische Gebäudeausrüstung der TU Dresden
• 2001 Promotion zum Thema „Bedarfsgeregelte Wohnungslüftung"
• 2002 bis 2004 Gruppenleiter „Lüftungstechnik" am Institut für Thermodynamik und Technische Gebäudeausrüstung der TU Dresden
• Seit 2004 Tätigkeit als Geschäftsführer am ITG – Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden Forschung und Anwendung GmbH
• Mitarbeit in nationalen und internationalen Normungsvorhaben und -ausschüssen (DIN NHRS, DIN NABau, CEN / TC 156, Sachverständigenausschuss Lüftung beim DIBt, u. a. Auslegung von Lüftungsanlagen, energetische Bilanzierung im Rahmen der EnEV und EPBD)
• Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften auf dem Gebiet der TGA
• Honorarprofessor für Kälte- und Klimatechnik an der HTWK Leipzig (FH) und Lehrtätigkeit in der Weiterbildung u. a. bei EIPOS Dresden, ZUB Kassel und für die Architektenkammer Sachsen

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Der Kältemonteur
Seidel, Rolf; Noack, Hugo

Der Kältemonteur

Handbuch für die Praxis

2020, 310 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Planungshilfen Lüftungstechnik
Trogisch, Achim; Reichel, Mario

Planungshilfen Lüftungstechnik

2020, 600 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Taschenbuch für Lüftungsmonteure und -meister
Fritzsche, Nicolas

Taschenbuch für Lüftungsmonteure und -meister

2020, 374 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Formelsammlung Lüftungs- und Klimatechnik
Meyerhoff, Jens

Formelsammlung Lüftungs- und Klimatechnik

Berechnungsverfahren für die Dimensionierung üblicher RLT-Anlagen

2015, 136 Seiten, Din A5, Festeinband

Fachbuch
Tabellenbuch Sanitär - Heizung - Klima/Lüftung
Bader, Rolf; Baumann, Ingolf; Ihle, Claus

Tabellenbuch Sanitär - Heizung - Klima/Lüftung

Anlagenmechanik SHK Ausbildung und Praxis

2021, 595 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Lexikon Kältetechnik
IKET GmbH (Hrsg.)
Schmidt, Dieter

Lexikon Kältetechnik

2018, XII, 272 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
CO2 - R744 als Kältemittel Neuer Buchtitel!
Hafner, Armin; Kauffeld, Michael

CO2 - R744 als Kältemittel

Kälteanlagen und Wärmepumpen mit Kohlendioxid

2021, ca. 120 Seiten, Din A5, Broschur

Fachbuch
Kompendium Kälte- und Klimatechnik Neuer Buchtitel!
Schädlich, Sylvia (Hrsg.)

Kompendium Kälte- und Klimatechnik

Grundlagen und Anwendungen

2021, XII, 370 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Formelsammlung Kälte- und Klimatechnik
Masbaum, Martin; Sirek, Uwe; Steen, Folker

Formelsammlung Kälte- und Klimatechnik

eBook inside: Buch und eBook

2021, 208 Seiten, 160 x 140 mm, Broschur

Fachbuch
Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik
Arbeitskreis der Professoren für Gebäudeautomation und Energiesysteme (Hrsg.)

Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik

2017, XIV, 493 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book