Rudnik, Siegfried; Pelta, Reinhard

Neuer Buchtitel!

Der Lotse durch die DIN VDE 0100

Eine Navigation durch die 24 Hauptteile der DIN VDE 0100 "Errichten von Niederspannungsanlagen"

VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich Band 144

3., neu bearbeitete Auflage 2018, 426 Seiten, Din A5, Broschur
ISBN 978-3-8007-4373-5, E-Book: ISBN 978-3-8007-4374-2
Für Aus- und Weiterbildung
Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Titel 10% Rabatt

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Dieses Buch rundet die VDE-Schriftenreihe ab und zeigt, wo in der DIN VDE 0100 welche Anforderungen stehen. Elektrotechnische Regelwerke unterliegen einem ständigen Wandel. In dieser dritten, neu bearbeiteten Auflage ist die Gruppe 800 „Energieeffizienz, intelligente Niederspannungsanlagen" mit ihrem Teil 801 „Energieeffizienz" und Teil 802 „Kombinierte Erzeugungs-/Verbraucheranlagen" (Entwurf) neu hinzugekommen. Darüber hinaus wurden sämtliche normative Änderungen gegenüber der Vorauflage berücksichtigt.

• Der Wegweiser durch alle 24 Hauptteile der DIN VDE 0100
• Antworten auf die Fragen:
– Wo finde ich welche normative Anforderung für elektrische Anlagen in der DIN VDE 0100?
– Gilt die Anforderung für meinen konkreten Anwendungsfall?

Auch erfahrene Normenanwender können häufig nicht spontan sagen, welche Anforderungen explizit in den einzelnen Teilen der DIN VDE 0100 stehen und vor allen Dingen: wo. Dieses Buch sorgt dafür, die normativen Anforderungen in der DIN VDE 0100 für elektrische Anlagen treffsicher zu finden. So kann auch schnell ermittelt werden, ob bestimmte Anforderungen überhaupt für den jeweiligen Anwendungsfall gelten.
Dipl.-Ing. (FH) Reinhard Pelta hat die Berufsausbildung zum Rundfunk- und Fernsehelektriker absolviert und anschließend Elektrotechnik studiert. Nach verschiedenen Stationen im Haus Siemens arbeitet er nun im zentralen Unternehmensreferat für Normung und Regelsetzung. Er ist dort verantwortlich für die Normung auf dem Gebiet der Errichtungsbestimmungen und des Schutzes gegen elektrischen Schlag. Als langjähriger Sekretär des Technischen Komitees 64 „Electrical installations and protection against electric shock"" (TC 64) der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) und der europäischen Normungsorganisation CENELEC hat er an maßgeblicher Stelle die Normenreihe 60364 (VDE 0100) mitgestaltet. Sein Hauptaugenmerk richtete sich dabei auf die Gestaltung der allgemeinen Sicherheitsgrundnormen für den Schutz gegen elektrischen Schlag. Deshalb arbeitet er auch noch in zahlreichen Arbeitsgruppen auf nationaler und internationaler Ebene an diesem Thema. Bei der DKE ist er Obmann des Unterkomitees UK 221.1 „Errichten von Niederspannungsanlagen – Schutz gegen elektrischen Schlag"". Reinhard Pelta wurde für seine Verdienste in der elektrotechnischen Normung im Jahr 2010 mit dem Thomas-A.-Edison-Award der IEC ausgezeichnet. Er ist der erste Deutsche, der diese hohe Auszeichnung erhielt. Bereits ein Jahr vorher wurde ihm von der DKE wegen seiner Verdienste die DKE-Nadel verliehen.

Dipl.-Ing. Siegfried Rudnik hat eine Berufsausbildung zum Elektromaschinenbauer absolviert und anschließend ein Ingenieurstudium der Elektrotechnik abge-
schlossen. Nach vielen Jahren als Projektierungsingenieur und Projektleiter im Anlagenbau war er über 15 Jahre bei der Siemens AG verantwortlich für die na-tionale und internationale Normungsarbeit zum Thema „Elektrische Sicherheit"" und Maschinensicherheit. Als Delegierter des Verbands ZVEI wurde er in die in-ternationalen Normengremien IEC TC 44 und IEC TC 64, einschließlich ausgewählter Arbeitsgruppen für bestimmte Normen, als Experte delegiert. National ist er Mitarbeiter in den Arbeitskreisen für „Erdungsanlagen und Schutzleiter"" sowie für „Ableitströme"" (VDE 0100-540) und für die „Elektrische Ausrüstung von Maschinen"" (VDE 0113-1). Weiterhin ist er Vorsitzender des Gemeinschaftsarbeitskreises des K 221 und des K 721 für die Normungsarbeit zum Thema „EMV"" (VDE 0100-444). 2011 verlieh die Internationale Elektrotechnische Kommission (IEC) Siegfried Rudnik den IEC-1906-Award. Mit dem „Award 1906"" würdigt die IEC besonders aktive technische Experten in den IEC-Gremien. Im Mai 2014 wurde er mit der DKE-Nadel geehrt.

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
VDE 0100 und die Praxis
Kiefer, Gerhard; Schmolke, Herbert

VDE 0100 und die Praxis

Wegweiser für Anfänger und Profis

2017, 1056 Seiten, Din A5, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
NORMEN-HANDBUCH Elektrotechniker-Handwerk
DIN / ZVEH (Hrsg.)

NORMEN-HANDBUCH Elektrotechniker-Handwerk

DIN-Normen und technische Regeln für die Elektroinstallation

2016, 809 Seiten, Din A5, Broschur

Fachbuch
Betrieb von elektrischen Anlagen
Hoffmann, Rüdiger; Lantwin, Andreas; Nied, Dominik; Schäfer, Jan (Hrsg.)
DKE-Komitee K 224

Betrieb von elektrischen Anlagen

Erläuterungen zu DIN VDE 0105-100:2015-10
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 13

2017, 272 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
VDE-Prüfung nach BetrSichV, TRBS und DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3)
Hennig, Wilfried

VDE-Prüfung nach BetrSichV, TRBS und DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3)

Erläuterungen zu DIN VDE 0100 Teile 410, 430, 510, 540 und 600, DIN VDE 0404, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0701-0702, DIN EN 61557 (VDE 0413), DIN EN 62353 (VDE 0751-1), DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 43

2015, 542 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Elektrische Ausrüstung von Maschinen und Maschinenanlagen
Rudnik, Siegfried

Elektrische Ausrüstung von Maschinen und Maschinenanlagen

Erläuterungen zu DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 26

2017, 544 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Elektroinstallation in Wohngebäuden
Schmolke, Herbert

Elektroinstallation in Wohngebäuden

Handbuch für die Installationspraxis
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 45

2015, 662 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Anlagenbetreiber Elektrotechnik und verantwortliche Elektrofachkraft
Ensmann, Ralf (Hrsg.)
Euler, Stefan; Eber, Claus

Anlagenbetreiber Elektrotechnik und verantwortliche Elektrofachkraft

Grundzüge und praktische Aspekte beim Aufbau einer rechtssicheren Organisationsstruktur im Bereich der Elektrotechnik nach DIN VDE 0105- 100 und DIN VDE 1000-10 – richtig organisieren, delegieren, kontrollieren und dokumentieren
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 135

2016, 435 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen
Cater, R.; Drebenstedt, H.; Noe, H.; Isberg, M.; Borchert, R.

Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen

Erläuterungen zu DIN EN 61439-1 (VDE 0660-600-1)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 28

2017, 305 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Berechnung von Kurzschlussströmen und Spannungsfällen
Pistora, Gunter

Berechnung von Kurzschlussströmen und Spannungsfällen

Überstromschutzeinrichtungen, Selektivität, Schutz bei Kurzschluss, Berechnungen für die Praxis mit Calckus
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 118

2016, 747 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Not-Halt oder Not-Aus?
Gehlen, Patrick; Rudnik, Siegfried

Not-Halt oder Not-Aus?

Eine Erläuterung unter Berücksichtigung von DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) und DIN EN ISO 13850
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 154

2016, 158 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book