Rubrik: Kältetechnik

Nina Schultz, Michael Kauffeld

Kohlenwasserstoffe als Kältemittel

Kälteanlagen und Wärmepumpen mit Propan, Propen, Isobutan

2023, ca. 100 Seiten, Din A5, Broschur
ISBN 978-3-8007-5853-1
Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Titel 10% Rabatt

Dieser Titel erscheint März 2023. Ihre Vorbestellung nehmen wir gerne entgegen!

Kohlenwasserstoffe gewinnen als umweltfreundliche und energieeffiziente Kältemittel eine immer größere Bedeutung.
Das Buch erläutert ausführlich die guten kältetechnischen Eigenschaften der Kohlenwasserstoffe und die anwendungsbezogenen Sicherheitsaspekte. Lösungsansätze für Kälteanlagen und Wärmepumpen, mögliche Prozessführungen in KW-Kältemittelkreisläufen und Methoden zur Prozessoptimierung werden im Detail vorgestellt.
Nina Schultz ist bei der Secon GmbH, einem Systemhaus auf dem Gebiet der umweltschonenden und energieeffizienten Kältetechnik, tätig. Als technische Projektleiterin beschäftigt sie sich mit dem sicheren Umgang mit brennbaren Kältemitteln und ist in F&E-Projekten aktiv. Zuvor war sie an der TU Berlin am Hermann-Rietschel-Institut für Gebäudeenergietechnik sowie an der Hochschule Biberach im Labor für Thermische Systeme im Bereich der CO2-Großkältetechnik wissenschaftlich tätig.
Michael Kauffeld arbeitet seit mehr als 30 Jahren im Bereich der Forschung und Entwicklung von Kälteanlagen mit natürlichen Kältemitteln. Seit 2002 forscht und lehrt er an der Hochschule Karlsruhe. Darüber hinaus berät er öffentliche und private Einrichtungen bei der Anwendung von natürlichen Kältemitteln.