Strobl, Josef; Zagel, Bernhard; Griesebner, Gerald; Blaschke, Thomas (Hrsg.)

AGIT 2-2016

Journal für Angewandte Geoinformatik

2016, XIV, 626 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur
ISBN 978-3-87907-622-2
Für Fach- und Hochschulbereich

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Das Journal für Angewandte Geoinformatik 2-2016 beinhaltet Beiträge zum 28. AGIT-Symposium (6. bis 8. Juli 2016), das vom Interfakultären Fachbereich Geoinformatik (Z_GIS – www.zgis.at) an der Universität Salzburg veranstaltet wird.

Die ‚AGIT‘ ist ein Forum für Anwender von geoinformatischen und verwandten Methoden und Technologien und dokumentiert als zentrale Informationsdrehscheibe jährlich den „Stand des Wissens und der Praxis". Dies zeigt sich in der breiten Palette vorgestellter Methoden, Anwendungen und Theorien.

In dieser Ausgabe werden folgende Themenfelder behandelt:
• Archäologie und GIS
• Fernerkundung: Copernicus – Daten und Dienste
• Energiewende und GIS
• GDI und Big Data: Management und Visualisierung
• Landschaft, Klima und Hydrologie
• GIS in Mobilität und Verkehr
• GIS und Barrierefreiheit
• Modellierung und Simulation
• Naturgefahren und Risikomanagement
• Ökosystemdienstleistungen
• Raumplanung und Smart-City-Initiativen
• Umweltmonitoring und Naturschutz

Prof. Dr. Josef Strobl studierte Geographie in Wien, anschließend Promotion mit einer Arbeit zur Einstrahlungssimulation auf alpinen Gletschern. Seit 1985 an der Universität Salzburg, 1993 Habilitation für das Fach Geographie. Am Interfakultären Fachbereich Geoinformatik – Z_GIS Koordination internationaler Forschungsinitiativen und des Studien- und Weiterbildungsangebots, insbesondere der UNIGIS-Fernstudien. Geoinformatik-Lehre an mehreren internationalen Universitäten. Als Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Leitung von deren Kommission für Geographic Information Science.

Dr. Bernhard Zagel studierte Geographie mit Schwerpunkt Geoinformatik in Salzburg und promovierte mit einer Arbeit im Bereich Verkehrsmanagement und GIS. Seit 1995 am Z_GIS in Forschung und Lehre involviert, Gesamtleitung der AGIT Symposien ab 2006. Seit 2009 Senior Scientist an der Universität Salzburg und ab 2012 Leiter der Abteilung Networks and GISociety am Interfakultären Fachbereich Geoinformatik der Universität Salzburg.

Mag. Gerald Griesebner absolvierte sein Studium am Institut für Geographie und angewandte Geoinformatik der Universität Salzburg mit einer Arbeit zur Primärdatenerfassung mit Photogrammetrie und GPS. Seit 1996 ist er in der Organisation des AGIT-Symposiums tätig. Am Fachbereich für Geographie und Geologie betreut er die Geoinformatik-Infrastruktur – insbesondere in den Fachgebieten Bildanalyse, GPS und Photogrammetrie.

Prof. Dr. Thomas Blaschke studierte Geographie mit Schwerpunkt angewandte Geoinformatik in Salzburg und war 1992 bis 1994 an der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege für den Aufbau eines GIS verantwortlich. Promotion 1995, Habilitation 2001. 1998/99 senior research fellow an der Manchester Metropolitan University, UK. Professor an der Universität Tübingen 2001-2003. Danach Bereichsleiter Forschung am Z_GIS, seit 2006 Professur für Geoinformatik an der Universität Salzburg und Leiter des Research Studio iSPACE.

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Bildbasierte 3D-Modellierung Neuer Buchtitel!
Pomaska, Günter

Bildbasierte 3D-Modellierung

Vom digitalen Bild bis zum 3D-Druck

2016, 252 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Vermessungskunde und Grundlagen der Statistik für das Bauwesen
Witte, Bertold; Sparla, Peter

Vermessungskunde und Grundlagen der Statistik für das Bauwesen

2015, XIV, 728 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
FME Desktop
con terra GmbH (Hrsg.)

FME Desktop

Das deutschsprachige Handbuch für Einsteiger und Anwender

2015, 338 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
ArcGIS 10.3
GI Geoinformatik GmbH (Hrsg.)

ArcGIS 10.3

Das deutschsprachige Handbuch für ArcGIS for Desktop Basic und Standard mit Funktionen von ArcGIS Online für Desktopanwender

2015, 889 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Grundlagen der Geo-Informationssysteme
Bill, Ralf

Grundlagen der Geo-Informationssysteme

2016, XVI, 855 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
3D-Stadtmodelle Neuer Buchtitel!
Coors, Volker; Andrae, Christine; Böhm, Karl-Heinz

3D-Stadtmodelle

Konzepte und Anwendungen mit CityGML

2016, 503 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Schnelleinstieg in ArcGIS Pro
GI Geoinformatik GmbH (Hrsg.)

Schnelleinstieg in ArcGIS Pro

Für Neueinsteiger und Anwender von ArcMap

2015, 188 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Photogrammetrie - Laserscanning - Optische 3D-Messtechnik
Luhmann, Thomas; Schumacher, Christina (Hrsg.)

Photogrammetrie - Laserscanning - Optische 3D-Messtechnik

Beiträge der Oldenburger 3D-Tage 2016

2016, X, 342 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Klassische und robuste Ausgleichungsverfahren Neuer Buchtitel!
Jäger, Reiner; Müller, Tilman; Saler, Heinz

Klassische und robuste Ausgleichungsverfahren

Ein Leitfaden für Ausbildung und Praxis von Geodäten und Geoinformatikern

2017, ca. 416 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
Python mit ArcGIS Neuer Buchtitel!
Ulferts, Lothar

Python mit ArcGIS

Einstieg in die Automatisierung der Geoverarbeitung in ArcGIS

2016, 336 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch