Popp, Michael

Ordnungsreduktion hierarchisch gekoppelter dynamischer Systeme

Forschungs-Report

2019, XXXII, 175 Seiten, Din A5, Broschur
ISBN 978-3-8007-5049-8, E-Book: ISBN 978-3-8007-5055-9
Für Fach- und Hochschulbereich
Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Titel 10% Rabatt

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Die effiziente Simulation transienter Vorgänge in großen gekoppelten Systemen ist in vielen Bereichen der Technik von großer Bedeutung. Am Beispiel von Elektroenergiesystemen wird dies besonders deutlich, wenn eine Vielzahl von Betriebsmitteln über ein Energieversorgungsnetz verbunden dynamisch miteinander wechselwirken. Um praktische Fragestellungen zu klären, die sich aus der Planung und dem Betrieb derartiger Systeme ergeben, ist eine große Zahl transienter Simulationen durchzuführen. Hieraus erwächst die Notwendigkeit effizienter Verfahren für die Durchführung derartiger Simulationsrechnungen.

In der vorliegenden Arbeit wird aus diesem Grund ein Simulationskonzept vorgestellt, mit dessen Hilfe die Recheneffizienz gegenüber herkömmlichen Berechnungsmethoden gesteigert werden kann. Zum Einsatz kommt hierfür ein eigens entwickeltes Verfahren zur Beschreibung hierarchischer Systemstrukturen, das in bisher einzigartiger Weise die Kombination mit Methoden der linearen und nichtlinearen Ordnungsreduktion ermöglicht. Es wird gezeigt, dass aus einer derartigen Verfahrenskombination zusätzliche Freiheitsgrade entstehen, die sich vorteilhaft für das Ziel einer effizienten transienten Simulation ausnutzen lassen.

Um die vorgestellten theoretischen Konzepte für die praktische Anwendung zu erschließen, wurde der für Forschungszwecke ausgelegte Simulator CoSimMA entwickelt. Die wesentlichen Gestaltungsmerkmale sowie einige Hinweise zur objektorientierten Umsetzung einer derartigen Simulationsumgebung sind in der vorliegenden Arbeit erhalten.

Zur Demonstration der Leistungsfähigkeit und Grenzen des präsentierten Ansatzes wird ein praxisorientiertes Beispielnetz mit verschiedenen Verfahrensvarianten bearbeitet. Eine kritische Betrachtung der auf diesem Weg gewonnenen Ergebnisse rundet die Darstellung ab.
Dipl.-Ing. Michael Popp, geboren 1985 in Marktredwitz (Oberfranken), arbeitet seit 06-2019 als Oberingenieur an der Bergischen Universität Wuppertal, Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik

Weitere Buchempfehlungen

Buchtitel Format
Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit
Gehlen, Patrick

Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit

DIN EN ISO 13849-1 mit den Erläuterungen zur DIN EN 62061 (VDE 0113-50) verstehen, unter Bezugnahme auf europäische Richtlinien und Risikobeurteilungen, Bewertungen zahlreicher Sicherheitsfunktionen aus der Praxis
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 167

2020, 418 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Crashkurs Regelungstechnik
Kahlert, Jörg

Crashkurs Regelungstechnik

Eine praxisorientierte Einführung mit Begleitsoftware

2020, 382 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Not-Halt oder Not-Aus?
Gehlen, Patrick; Rudnik, Siegfried

Not-Halt oder Not-Aus?

Eine Erläuterung unter Berücksichtigung von DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1):2019-06 und DIN EN ISO 13850:2016-05
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 154

2019, 162 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Programmierung mit SCL und dem TIA Portal Neuer Buchtitel!
Kanngießer, Ulrich

Programmierung mit SCL und dem TIA Portal

S7-1500, S7-1200 und S7-300 erfolgreich einsetzen Ein Buch für Ein- und AWL-Umsteiger

2021, 303 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
SPS Grundlagen
Aspern, Jens von

SPS Grundlagen

Aufbau, Programmierung (IEC 61131, S7), OOP, Simulation, Internet, Sicherheit

2020, 289 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit
Gehlen, Patrick

Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit

Funktionale Sicherheit und Sicherheitsfunktionen Erläuterungen zur DIN EN 62061 (VDE 0113-50):2016-05 und DIN EN ISO 13849-1:2016-06 bei der Verwendung von sicherheitstechnischen Kennwerten auf Basis des VDMA-Einheitsblatts 66413
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 152

2016, 119 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Funktionale Sicherheit Neuer Buchtitel!
Börcsök, Josef

Funktionale Sicherheit

Grundzüge sicherheitstechnischer Systeme

2021, 560 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
SPS-Programmierung mit SCL im TIA-Portal
Schmitt, Karl

SPS-Programmierung mit SCL im TIA-Portal

CPU 1500, CPU1200 und CPU 300

2019, 292 Seiten, 170 x 240 mm, Broschur

Fachbuch
SPS Theorie und Praxis
Tapken, Herbert

SPS Theorie und Praxis

mit Übungsaufgaben und Programmier- und Simulationssoftware

2020, 166 Seiten, Din A4, Broschur

Fachbuch
Automatisieren mit FUP im TIA Portal
Berger, Hans-Dieter

Automatisieren mit FUP im TIA Portal

Programmieren und Testen mit STEP 7 für SIMATIC S7-1200 und S7-1500

2020, 398 Seiten, 175 x 245 mm, Festeinband

Fachbuch