Cover E VDE-AR-N 4131 Anwendungsregel:2018-02
größer

E VDE-AR-N 4131 Anwendungsregel:2018-02

Technische Anschlussregeln für HGÜ-Systeme und über HGÜ-Systeme angeschlossene Erzeugungsanlagen

Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-02   Erscheinungsdatum: 2018-01-26
VDE-Artnr.: 1100488
Ende der Einspruchsfrist: 2018-03-26

Inhaltsverzeichnis

Diese VDE-Anwendungsregel legt die Technischen Anschlussregeln (TAR) für Planung, Errichtung, Betrieb und Änderung von HGÜ-Systemen oder über HGÜ-Systeme angeschlossene Erzeugungsanlagen fest, die an ein öffentliches Netz eines Netzbetreibers der allgemeinen Versorgung angeschlossen werden.
Mit Inkraftsetzung dieser VDE-Anwendungsregel wird die Verordnung (EU) 2016/1447 (NC HVDC) national umgesetzt und konkretisiert. Es werden nur die Artikel aus dieser Verordnung in der VDE-Anwendungsregel konkretisiert, die einer nationalen Umsetzung bedürfen.
Für diesen VDE-Anwendungsregel-Entwurf ist die vom Lenkungskreis Hoch- und Höchstspannung gegründete Projektgruppe "Technische Anschlussregeln für HGÜ-Systeme und über HGÜ-Systeme angeschlossene Erzeugungsanlagen" des Forums Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) zuständig.