Cover E DIN EN 61800-5-1 VDE 0160-105-1:2018-09
größer

E DIN EN 61800-5-1 VDE 0160-105-1:2018-09

Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl

Teil 5-1: Anforderungen an die Sicherheit – Elektrische, thermische und energetische Anforderungen

(IEC 22G/370/CD:2017); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-09   Erscheinungsdatum: 2018-08-24
VDE-Artnr.: 1100523
Ende der Einspruchsfrist: 2018-10-24

Inhaltsverzeichnis

Der vorliegende Teil von IEC 61800 legt Anforderungen an Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl oder ihre Bestandteile unter Berücksichtigung von Überlegungen zur elektrischen, thermischen und energiebezogenen Sicherheit fest. Er behandelt keine angetriebenen Einrichtungen außer für Anforderungen an Schnittstellen. Er gilt für elektrische Antriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl, die die Energiewandlung, Antriebssteuerung und den Motor oder die Motoren einschließen. Ausgeschlossen sind Bahnantriebe und elektrische Fahrzeugantriebe.
Die Norm gilt für drehzahlveränderbare elektrische Antriebssysteme, die dazu vorgesehen sind, Wechselstrommotoren von einem Antriebsgrundmodul zu versorgen, das angeschlossen ist an Außenleiterspannungen bis einschließlich 35 kV Wechselspannung, 50 Hz oder 60 Hz, und/oder an Spannungen bis einschließlich 1,5 kV Gleichspannung einer gleichgerichteten eingangsseitigen Wechselspannung und eine Ausgangsspannung von 35 kV besitzt.
Sie gilt weiterhin für drehzahlveränderbare elektrische Antriebssysteme, die dazu vorgesehen sind, Gleichstrommotoren von einem Antriebsgrundmodul zu versorgen, das an Außenleiterspannungen bis einschließlich 1 kV Wechselspannung, 50 Hz oder 60 Hz, angeschlossen ist.

Gegenüber DIN EN 61800-5-1 (VDE 0160-105-1):2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Harmonisierung mit IEC 62477-1, Ed. 2.1 (2016);
b) Harmonisierung mit UL 61800-5-1 und CSA 22.2 No. 274 einschließlich eines Anhangs mit einer Liste mit nationalen Abweichungen, deren Harmonisierung innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens als unmöglich angesehen wurde;
c) eingehende Informationen über die Bewertung von Bauelementen nach IEC 61800-5-1 und einschlägigen Sicherheitsnormen für Bauelemente;
d) aktualisierte Anforderungen für mechanische Gefährdungen einschließlich mehrerer IP-Bemessungen.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book