keine Vorschau

E DIN EN IEC 61400-12-5 VDE 0127-12-5:2022-05

Windenergieanlagen

Teil 12-5: Leistungsvermögen – Bewertung von Hindernissen und Gelände

(IEC 88/825/CDV:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 61400-12-5:2021
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022 -05   Erscheinungsdatum: 2022-04 -22
VDE-Artnr.: 1100729
Ende der Einspruchsfrist: 2022-06-22

Der Zweck von Teil 12-5 der IEC 61400 ist die Beschreibung von Verfahren zur Bestimmung eines Messsektors, der nicht durch Turbinen oder andere Hindernisse für eine bestimmte Windenergieanlage beeinflusst wird.
Teil 12-5 der IEC 61400 spezifiziert die Verfahren zur Bewertung der Bedeutung von Hindernissen und Geländevariationen an einem vorgeschlagenen Standort für die Leistungsmessung und gilt für die Leistungsprüfung von Windenergieanlagen aller Typen und Größen, die an das elektrische Stromnetz angeschlossen sind, wie in anderen Teilen der IEC 61400-Reihe beschrieben.
Das Verfahren gilt für die Leistungsbewertung bestimmter Windenergieanlagen an bestimmten Standorten.

Gegenüber DIN EN 61400-12-2 (VDE 0127-12-2):2014-02, DIN EN 61400-12-1 (VDE 0127-12-1):2017-12, DIN EN 61400-12-2 Berichtigung 1 (VDE 0127-12-2 Berichtigung 1):2019-07 und DIN EN 61400-12-1 Berichtigung
1 (VDE 0127-12-1 Berichtigung 1):2021-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung im Dokument auf Grund der Aufteilung der IEC 61400-12-1 Ed. 2 und 61400-12-2 Ed. 1 Reihe.

Buchtitel Format
Windenergieanlagen
Bergmann, Arno

Windenergieanlagen

Normgerecht errichten, betreiben, herstellen und konstruieren Erläuterungen zu den Normen der Reihe DIN EN 61400 (VDE 0127) und DIN EN 60076-1 (VDE 0532-76-16) und unter Berücksichtigung der VDE- Anwendungsregel VDE-AR-N 4105 und weiterer Regelwerke
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 158

2015, 116 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book