Cover E DIN EN 61854 VDE 0212-2:2016-06
größer

E DIN EN 61854 VDE 0212-2:2016-06

Freileitungen

Anforderungen und Prüfungen für Feldabstandhalter

(IEC 11/238/CD:2015)
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2016-06   Erscheinungsdatum: 2016-05-13
VDE-Artnr.: 1200024
Ende der Einspruchsfrist: 2016-07-13

Inhaltsverzeichnis

Dieser Entwurf gilt für Feldabstandhalter für Bündelleiter in Freileitungen. Er umfasst starre, flexible und dämpfende Feldabstandhalter.
Er gilt nicht für Feldabstandhalter zwischen Außenleitern, ringförmige Feldabstandhalter und Erdungsabstandhalter.
Dieser Entwurf wurde erarbeitet, um die derzeit in der Praxis am meisten verwendeten Feldabstandhalter für Leitungen zu erfassen. Es kann andere Feldabstandhalter geben, für welche die in diesem Entwurf festgelegten besonderen Prüfungen nicht anwendbar sind.
In vielen Fällen sind die Prüfverfahren und Prüfwerte einer Vereinbarung zwischen Käufer und Lieferanten überlassen und müssen im Kaufvertrag festgelegt sein. Der Käufer kann die vorgesehenen Betriebsbedingungen am besten bewerten, welche die Grundlage für die Festlegung des Prüfschwierigkeitsgrades sein sollten.
In Anhang A sind die technischen Mindestanforderungen, die zwischen Käufer und Lieferant zu vereinbaren sind, aufgelistet.
Gegenüber DIN EN 61854 (VDE 0212-2):1999-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- die Anwendung auf Feldabstandshalter für Hochtemperaturleiter wurde ergänzt,
- zu vereinbarende Anforderungen wurden überarbeitet.

Gegenüber DIN EN 61854 (VDE 0212-2):1999-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Anwendung auf Feldabstandshalter für Hochtemperaturleiter wurde ergänzt;
b) zu vereinbarende Anforderungen wurden überarbeitet.