keine Vorschau

E DIN EN 50397-1 VDE 0276-397-1:2020-10

Kunststoffumhüllte Leiter und zugehörige Armaturen für Freileitungen mit Nennspannungen über 1 kV und nicht mehr als 36 kV Wechselspannung

Teil 1: Kunststoffumhüllte Freileitungsseile;

Deutsche und Englische Fassung FprEN 50397-1:2020
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-10   Erscheinungsdatum: 2020-09-25
VDE-Artnr.: 1200050
Ende der Einspruchsfrist: 2020-11-25

Die Normenreihe EN 50397 gilt für den Aufbau, die Eigenschaften und die Prüfanforderungen für kunststoffumhüllte Freileitungsseile für Freileitungsanlagen mit einer Nennspannung U von mehr als 1 kV Wechselspannung und nicht mehr als 36 kV Wechselspannung, sowie für die zugehörigen Armaturen. Dieser Teil 1 der Normenreihe enthält Bestimmungen für kunststoffumhüllte Freileitungsseile mit und ohne integrierter Längswasserdichtheit und/oder halbleitender innerer Leitschicht. Mit dem vorliegenden Entwurf werden die normativen Verweisungen aktualisiert, ein neuer normativer Anhang D zur Prüfung der Beständigkeit gegen UV-Strahlung hinzugefügt und das Dokument komplett redaktionell überarbeitet.

Gegenüber DIN EN 50397-1 (VDE 0276-397-1):2007-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) normative Verweisungen aktualisiert;
b) komplett redaktionell überarbeitet;
c) neuen normativen Anhang D zur Prüfung der Beständigkeit gegen UV-Strahlung hinzugefügt.