keine Vorschau

E DIN EN IEC 60652 VDE 0210-15:2020-10

Belastungsprüfungen an Freileitungstragwerken

(IEC 11/270/CDV:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60652:2019
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-10   Erscheinungsdatum: 2020-09-25
VDE-Artnr.: 1200052
Ende der Einspruchsfrist: 2020-11-25

Diese Internationale Norm legt die Verfahren zum Prüfen von Freileitungstragwerken fest.
Sie gilt für die Prüfung von Stützpunkten und Tragwerken von Freileitungen.
Für die bei der Herstellung der Tragwerke verwendeten Werkstoffe gibt es keine Einschränkungen; diese können Metalllegierungen, Beton, Holz, Schichtholz und Kunststoffverbundwerkstoffe sein, sind aber nicht hierauf beschränkt. Wenn vom Auftraggeber gefordert, darf diese Norm auch für die Prüfung von Tragwerken für Telekommunikationseinrichtungen und für Oberleitungen elektrischer Eisen- und Straßenbahnen, von Portalen für Schaltanlagen, von Masten für Straßenbeleuchtung, von Türmen für Windturbinen, von Stützpunkten für Skilifte usw. angewandt werden.
Prüfungen an Modellen mit verkleinertem Maßstab werden von dieser Norm nicht behandelt.

Gegenüber DIN EN 60652 (VDE 0210-15):2004-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Ausgabe stellt eine technische Überarbeitung dar.