keine Vorschau

E VDE-AR-N 4210-6 Anwendungsregel:2021-07

Betrieb von Beregnungsanlagen in der Nähe von Freileitungen

Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-07   Erscheinungsdatum: 2021-06-18
VDE-Artnr.: 1200056
Ende der Einspruchsfrist: 2021-08-18

Mit dieser VDE-Anwendungsregel kann der Netzbetreiber einen Landwirt bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung nach Arbeitsschutzgesetz zur Gefahr durch elektrischen Strom unterstützen.
Diese VDE-Anwendungsregel legt Abstände für den sicheren Betrieb von Beregnungsanlagen in der Nähe von spannungsführenden Leitern einer Freileitung fest.
Die Auswirkungen, die sich auf Kabelübergangsanlagen oder Masten von Freileitungen ergeben könnten, werden nicht betrachtet.
Diese VDE-Anwendungsregel enthält Beispiele für einzuhaltende Abstände für Beregnungsanlagen bei Freileitungen von 10 kV bis 380 kV.
Ankündigungstext engl.
With this VDE-application guide, the grid operator can support a farmer in carrying out the risk assessment according to the Occupational Health and Safety Act on the danger from electric current.
This VDE-application guide specifies distances for the safe operation of sprinkler systems in the vicinity of live conductors of an overhead line.
The impacts that could arise on cable transition facilities or pylons of overhead lines are not considered.
This VDE application guide contains examples of distances to be observed for sprinkler systems on overhead lines from 10 kV to 380 kV.