Cover E VDE-AR-N 4225 Anwendungsregel:2022-10
größer

E VDE-AR-N 4225 Anwendungsregel:2022-10

Einsatz von 525 kV HVDC Kabeln mit Kunststoffisolierung und deren Garnituren

Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-10   Erscheinungsdatum: 2022-09-30
VDE-Artnr.: 1200070
Ende der Einspruchsfrist: 2022-11-30

Was gehört zum Anwendungsbereich der Norm?
Diese VDE-Anwendungsregel legt die Anwendungsregeln für Planung, Errichtung, Betrieb und Änderung von extrudierten Energiekabelsystemen und Energiekabelanlagen der DC-Nennspannungsklasse ± 525 kV fest.
Welche Anforderungen behandelt die Norm?
Sie beschreibt das Design und Projektierung von HGÜ-Kabelsystemen sowie die technischen Spezifikationen und die Instandhaltung dieser Anlagen.
Gibt es Einschränkungen im Anwendungsbereich der Norm?
Die Anwendungsregel behandelt nur Landkabel der DC-Nennspannungsklasse ± 525 kV.
Was sind typische Anwendungsbeispiele der Norm?
Ein typisches Anwendungsbeispiel der Norm sind die in Deutschland geplanten HGÜ-Korridore.
AT englisch:
What does the scope of the document include?
This VDE application guide specifies the application guides for planning, erection, operation and modification of extruded power cable systems and power cable installations of the DC rated voltage class ± 525 kV.
What requirements are dealt with in the document?
It describes the design and project planning of HVDC cable systems as well as the technical specifications and maintenance of these installations.
Are there any restrictions in the scope of the document?
The application guide only deals with land cables of the DC rated voltage class ± 525 kV.
What are the typical examples of use of the document?
A typical application example of the standard is the HVDC corridors planned in Germany.