Cover E DIN EN IEC 61788-4 VDE 0390-4:2019-04
größer

E DIN EN IEC 61788-4 VDE 0390-4:2019-04

Supraleitfähigkeit

Teil 4: Messung des Restwiderstandsverhältnisses – Restwiderstandsverhältnis von Nb-Ti und Nb3Sn Verbundsupraleitern

(IEC 90/419/CD:2018); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-04   Erscheinungsdatum: 2019-03-08
VDE-Artnr.: 1300095
Ende der Einspruchsfrist: 2019-05-08

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der Internationalen Normenreihe IEC 61788 behandelt ein Messverfahren zur Bestimmung des Restwiderstandsverhältnisses (RRR (en: residual resistance ratio)) von Nb-Ti Verbundsupraleitern mit Cu-, Cu-Ni-, Cu/Cu-Ni- und Al-Matrix und Nb3Sn Verbundsupraleitern.

Gegenüber DIN EN 61788-4 (VDE 0390-4):2017-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung des für eine zuverlässige Messung benötigten Abstandes der Spannungskontakte auf der Probe;
b) neuer Bericht über die Ergebnisse der Vergleichsversuche (Round Robin Test) zum Restwiderstandsverhältnis in Nb3Sn Verbundsupraleitern, der die Richtigkeit des in dieser Norm dargelegten Messverfahrens zeigt;
c) Überarbeitung der unklaren Definitionen des Kupferverhältnisses und des Kupferanteils;
d) die deutsche Übersetzung wurde in Abschnitt 2 an den aktuellen Standardtext angepasst.