Cover E DIN EN 61010-2-033 VDE 0411-2-033:2018-01
größer

E DIN EN 61010-2-033 VDE 0411-2-033:2018-01

Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte

Teil 2-033: Besondere Anforderungen an handgehaltene Multimeter und andere Messgeräte für den professionellen und nicht-professionellen Gebrauch, geeignet zur Messung von Netzspannungen

(IEC 66/639/CD:2017)
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-01   Erscheinungsdatum: 2017-12-01
VDE-Artnr.: 1400283
Ende der Einspruchsfrist: 2018-02-01

Inhaltsverzeichnis

Dieser Sicherheitsgruppennorm ist in erster Linie für die Anwendung als Produktsicherheitsnorm für die in den Anwendungsbereich fallenden Produkte vorgesehen, ist aber ebenfalls für die Anwendung durch die Technischen Komitees bei der Ausarbeitung ihrer Veröffentlichungen für Produkte, die den im Anwendungsbereich dieser Norm erwähnten Produkten ähneln, in Übereinstimmung mit den Grundlagen im IEC-Leitfaden 104 und ISO/IEC-Leitfaden 51 vorgesehen.
Dieser Teil von DIN EN 61010 legt Sicherheitsanforderungen für Messgeräte fest.
Messgeräte, die den primären Zweck haben, Spannungen an einem aktiven Netzstromkreis zu messen, fallen in den Anwendungsbereich dieser Norm. Sie haben unterschiedliche Bezeichnungen, aber alle sind geeignet, Spannungen in einem aktiven Netzstromkreis zu messen. Einige der Bezeichnungen dieser Geräte sind:
- MULTIMETER;
- SPANNUNGSMESSGERÄT;
- Zangen-MESSGERÄT (siehe auch Teil 2-032).
Für den Zweck dieser Norm wird für diese handgehaltenen Messinstrumente der Begriff MESSGERÄT verwendet.

Gegenüber DIN EN 61010-2-033 (VDE 0411-2-033):2012-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Normentext wurde entsprechend den aktuellen Vorgaben für Dokumente überarbeitet;
b) Bezüge und Verweisungen im Text wurden aktualisiert;
c) Die normativen Verweisungen wurden auf den aktuellen Stand gebracht;
d) Einzelne Angaben und Anweisungen wurden präzisiert.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

17 METROLOGIE. MESSWESEN. ANGEWANDTE PHYSIK
17.140 Akustik. Akustische Messungen
17.160 Vibrationen (Schwingungen). Stoßmessungen. Schwingungsmessungen
17.180 Optik. Optische Messungen
17.200 Thermodynamik. Temperaturmessungen
17.220 Elektrizität. Magnetismus. Elektrische und magnetische Messungen
17.240 Strahlungsmessungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel - Grundlagen und Methoden
Faber, Ulrich; Grapentin, Manfred; Wettingfeld, Klaus

Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel - Grundlagen und Methoden

Allgemeine Rechtsgrundsätze, EG-Richtlinien, ProdSG, BetrSichV, EnWG, BGV A3, TRBS, DIN VDE 0100, DIN VDE 0105-100, DIN IEC 60038 (VDE 0175), DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1), DIN EN 61340 (VDE 0300), DIN EN 61010 (VDE 0411), DIN EN 61557 (VDE 0413), DIN VDE 0701-0702, DIN EN 61000-2/-6 (VDE 0839-2/-6), DIN EN 61000-4 (VDE 0847-4), DIN EN 60051
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 124

2012, 338 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book