Cover E DIN EN IEC 60695-2-10 VDE 0471-2-10:2019-04
größer

E DIN EN IEC 60695-2-10 VDE 0471-2-10:2019-04

Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr

Teil 2-10: Prüfverfahren mit dem Glühdraht – Glühdrahtprüfeinrichtungen und allgemeines Prüfverfahren

(IEC 89/1436/CD:2018); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-04   Erscheinungsdatum: 2019-03-08
VDE-Artnr.: 1400348
Ende der Einspruchsfrist: 2019-05-08

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil von IEC 60695 legt die Glühdrahtprüfeinrichtungen und das allgemeine Prüfverfahren fest, um die Wirkung der thermischen Beanspruchung nachzubilden, die durch Wärmequellen wie glühende Teile oder kurzzeitig überlastete elektrische Widerstände erzeugt werden kann; durch diese Nachbildungsverfahren kann eine Brandgefahr beurteilt werden.

Gegenüber DIN EN 60695-2-10 (VDE 0471-2-10):2014-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Neue Begriffe zu Zeiten und Dauer wurden in Abschnitt 3 und unterstützende Darstellungen in Anhang C hinzugefügt;
b) die Anleitung für Beobachtungen zu "Entzündung" und "Flammenbildung" wird normativ (Anhang A);
c) im neu hinzugefügten Anhang D wird um genaue, detailliertere Beobachtung des Vorgehens bei der Verifikation für das jeweilige Prüfergebnis gebeten.