Cover E DIN EN IEC 60317-0-4 VDE 0474-317-0-4:2019-04
größer

E DIN EN IEC 60317-0-4 VDE 0474-317-0-4:2019-04

Technische Lieferbedingungen für bestimmte Typen von Wickeldrähten

Teil 0-4: Allgemeine Anforderungen – Flachdrähte aus Kupfer, blank oder lackisoliert und umhüllt mit Glasgewebe, imprägniert mit Harz oder Lack

(IEC 55/1678/CD:2018); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-04   Erscheinungsdatum: 2019-03-29
VDE-Artnr.: 1400357
Ende der Einspruchsfrist: 2019-05-29

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der IEC 60317 legt allgemeine Anforderungen an blanke oder lackisolierte Flachdrähte aus Kupfer fest, die mit Glasfasern, imprägniert mit Harz oder Lack, umwickelt sind. Der Bereich der Leiternennmaße ist in der jeweiligen technischen Lieferbedingung angegeben.

Gegenüber DIN EN 60317-0-4:2016-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Ergänzung der Maßanforderungen für Grad 1 lackisoliertem Draht in Tabelle 4;
b) Ergänzung der Anforderungen an den dielektrischen Durchschlag für Grad 1 lackisoliertem Draht in Tabelle 7.