Cover E DIN EN IEC 61557-17 VDE 0413-17:2020-08
größer

E DIN EN IEC 61557-17 VDE 0413-17:2020-08

Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 000 V und DC 1 500 V – Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen

Teil 17: Berührungslose Spannungsanzeiger

(IEC 85/708/CD:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-08   Erscheinungsdatum: 2020-07-10
VDE-Artnr.: 1400427
Ende der Einspruchsfrist: 2020-09-10

Der hier vorliegende Teil 17 "Berührungslose Spannungsanzeiger" der internationalen Normenreihe IEC 61557 "Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 000 V und DC 1 500 V – Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen" legt Mindestanforderungen an das Betriebsverhalten von berührungslosen Spannungsanzeigern fest, um das Risiko eines elektrischen Schlags für die prüfende Person und Personen im Umfeld, und das durch Fehlinterpretationen der Anzeige verursachte Risiko zu vermindern.
Berührungslose Spannungsanzeiger sind handgehaltene und batterieversorgte Sonden mit doppelter oder verstärkter Isolierung zur Anzeige von Potentialdifferenzen zwischen spannungsführenden Teilen und dem menschlichen Körper. Der menschliche Körper befindet sich üblicherweise auf erdnahem Potential.
Mit dieser Norm ist beabsichtigt, die Mindestanforderungen an die Konstruktionsweise und das Betriebsverhalten von berührungslosen Spannungsanzeigern unter bestimmungsgemäßem Betrieb und bei vernünftigerweise vorhersehbarer Fehlanwendung festzulegen, um das Risiko des Auftretens einer Gefahr während und nach der Spannungsprüfung zu vermindern.
Die als am häufigsten anzunehmende vorhersehbare Fehlanwendung des berührungslosen Spannungsanzeigers ist, wenn der Anwender das Gerät zur Feststellung der Spannungsfreiheit einsetzt und, wenn keine Spannung angezeigt wird, diese Anzeige hinsichtlich der vorliegenden Situation fehlinterpretiert.
Die Feststellung der Spannungsfreiheit von gefährlichen Spannungen muss durch Verwendung eines zweipoligen Spannungsprüfers nach IEC 61243-3 durchgeführt werden.
Produkte, die nach dieser Norm entwickelt und hergestellt sind, sind nur zur Anwendung durch elektrische Fachkräfte bestimmt. Berührungslose Spannungsanzeiger dürfen nicht zur Feststellung der Spannungsfreiheit (Nichtvorhandensein der Netzspannung) verwendet werden.
Zuständig ist das DKE/UK 964.1 "Messgeräte zum Prüfen und Überwachen von Schutzmaßnahmen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

17 METROLOGIE. MESSWESEN. ANGEWANDTE PHYSIK
17.140 Akustik. Akustische Messungen
17.160 Vibrationen (Schwingungen). Stoßmessungen. Schwingungsmessungen
17.180 Optik. Optische Messungen
17.200 Thermodynamik. Temperaturmessungen
17.220 Elektrizität. Magnetismus. Elektrische und magnetische Messungen
17.240 Strahlungsmessungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Erstprüfung von elektrischen Anlagen Neuer Buchtitel!
Rudnik, Siegfried

Erstprüfung von elektrischen Anlagen

Prüfungen vor Inbetriebnahme • Besichtigen • Erproben • Messen nach DIN VDE 0100-600
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 63

2020, 217 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
VDE-Prüfung nach BetrSichV, TRBS und DGUV-Vorschrift 3
Hennig, Wilfried

VDE-Prüfung nach BetrSichV, TRBS und DGUV-Vorschrift 3

Erläuterungen zu DIN VDE 0100-410, DIN VDE 0100-430, DIN VDE 0100-510, DIN VDE 0100-540 und DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100/A1, DIN VDE 0701-0702, DIN EN 61557 (VDE 0413), DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1), TRBS 1001, TRBS 1111, TRBS 1201, TRBS 1203, DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3) sowie zur Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 43

2019, 547 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel - Grundlagen und Methoden
Faber, Ulrich; Grapentin, Manfred; Wettingfeld, Klaus

Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel - Grundlagen und Methoden

Allgemeine Rechtsgrundsätze, EG-Richtlinien, ProdSG, BetrSichV, EnWG, BGV A3, TRBS, DIN VDE 0100, DIN VDE 0105-100, DIN IEC 60038 (VDE 0175), DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1), DIN EN 61340 (VDE 0300), DIN EN 61010 (VDE 0411), DIN EN 61557 (VDE 0413), DIN VDE 0701-0702, DIN EN 61000-2/-6 (VDE 0839-2/-6), DIN EN 61000-4 (VDE 0847-4), DIN EN 60051
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 124

2012, 338 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist als E-Book (PDF) erhältlich
eBook (PDF)