Cover E DIN EN IEC 60068-3-7 VDE 0468-3-7:2020-09
größer

E DIN EN IEC 60068-3-7 VDE 0468-3-7:2020-09

Umgebungseinflüsse

Teil 3-7: Unterstützende Dokumentation und Leitfaden – Messungen in Temperaturprüfkammern für Prüfungen A (Kälte) und B (trockene Wärme) (mit Prüfgut)

(IEC 104/868/FDIS:2020); Deutsche und Englische Fassung FprEN IEC 60068-3-7:2020
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-09   Erscheinungsdatum: 2020-08-28
VDE-Artnr.: 1400437
Ende der Einspruchsfrist: 2020-10-28

Grundsätzlich sind die Art eines Messverfahrens und das eingesetzte Messgerät nicht ohne Einfluss auf Messergebnisse. Teil -3-7 der Reihe 60068 beschreibt in diesem Sinne bestimmte Charakteristika der Temperatur-/Klima-Prüfkammer bei eingesetztem Prüfling mittels definierter Prüfabläufe zur Bestätigung der Anforderungen wie sie in 60068-2-1 (Prüfung A) bzw. -2-2 (Prüfung B) festgelegt sind.
Im Vergleich zur voraufgehenden Ausgabe ist der Temperaturbereich (Tabelle 1) erweitert und bislang gegebene Empfehlungen an etlichen Stellen nun als Anforderungen formuliert. Formale Vorgaben der aktuellen ISO/IEC Directives, Part 2 sind im Zuge der Überarbeitungen ebenfalls umgesetzt.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

19 PRÜFWESEN
19.020 Prüfbedingungen und Prüfverfahren im Allgemeinen
19.040 Prüfung von Umgebungseinflüssen
19.080 Elektrische und elektronische Prüfungen
19.100 Zerstörungsfreie Prüfungen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.