Cover E DIN EN IEC 60230/A1 VDE 0481-230/A1:2021-11
größer

E DIN EN IEC 60230/A1 VDE 0481-230/A1:2021-11

Stoßspannungsprüfungen an Kabeln und deren Garnituren

(IEC 20/1957/CDV:2021); Deutsche und Englische Fassung EN IEC 60230:2018/prA1:2021
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-11   Erscheinungsdatum: 2021-10-29
VDE-Artnr.: 1400481
Ende der Einspruchsfrist: 2021-12-29

Dieses Dokument legt die Verfahren fest, nach denen Steh-Blitzstoß- und Schaltstoßspannungsprüfungen und überlagerte Steh-Stoßspannungsprüfungen an Kabeln und ihren Garnituren durchgeführt werden.
Dieses Dokument bezieht sich ausschließlich auf die Verfahren an sich, nach denen die Prüfungen ausgeführt werden, unabhängig von der Aufgabenstellung, das zu wählende Prüfniveau festzulegen.
Dieses Dokument beschreibt die Eigenschaften und den Betriebszustand des Prüfaufbaus sowie die Teile des Verfahrens, die für die Stehspannungsprüfung und die Prüfungen oberhalb der Stehspannung üblich sind. Weiterhin enthält es das Verfahren zur Durchführung der Steh-Blitzstoßprüfung und der -Schaltstoßprüfung und der über-lagerten Stoßspannungsprüfung sowie die Anforderungen an das Verfahren zur Durchführung von Prüfungen oberhalb des Stehspannungsniveaus für Forschungszwecke.
Das Dokument legt keine Spannungen für das System fest, in dem Kabel und Garnituren betrieben werden sollen. Diese Spannungen sind in IEC 60183 oder den entsprechenden Produktnormen angegeben.
Ein typisches Anwendungsbeispiel ist die Überprüfung der Fehlerfreiheit von Kabeln und Garnituren mittels Stoßspannungsprüfung.