Cover E DIN EN 60086-1 VDE 0509-86-1:2018-04
größer

E DIN EN 60086-1 VDE 0509-86-1:2018-04

Primärbatterien

Teil 1: Allgemeines

(IEC 35/1376/CD:2017); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-04   Erscheinungsdatum: 2018-03-23
VDE-Artnr.: 1500132
Ende der Einspruchsfrist: 2018-05-23

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm enthält grundlegende Anforderungen an sowie Angaben zu Primärzellen und -batterien, die in dieser Norm als Trockenzellenbatterien betrachtet werden. Damit sollen Anwender, Geräteentwickler und Hersteller von Primärbatterien unterstützt werden.
Teil 1 ist die Basis der Reihe DIN EN 60086 und bildet die Grundlage für die nachfolgenden Teile.
Wesentlicher Inhalt sind Angaben zu Definitionen, zum Bezeichnungssystem, zu Maßen und zur Kennzeichnung. Auch Prüfverfahren, Sicherheit und Umweltaspekte werden betrachtet. Die vorliegende Neuausgabe trägt weiteren neueren technischen Erkenntnissen bei Batterien einzelner elektrochemischer Systeme Rechnung.

Gegenüber DIN EN 60086-1:2016-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) eine Liste der Übereinstimmung wurde als Anhang hinzugefügt;
b) die Definitionen wurden mit den anderen Dokumenten der Normenreihe 60086 harmonisiert;
c) die Nennspannung des Zink-Luft-Systems ist jetzt als 1,4 V oder 1,45 V angegeben;
d) die maximale Leerlaufspannung für Batterien des F-Systems wurde von 1,83 V auf 1,89 V geändert;
e) der Anhang F zur Berechnung der MAD-Werte wurde vereinfacht;
f) ein Gültigkeitszeitraum für Prüfungen wurde hinzugefügt;
g) die beschleunigte Alterungsprüfung bei 45 °C wurde von 13 Wochen zu 4 Wochen geändert.