Cover E DIN EN IEC 63338 VDE 0510-58:2022-05
größer

E DIN EN IEC 63338 VDE 0510-58:2022-05

Allgemeiner Leitfaden für die Wiederverwendung von Sekundärzellen und -batterien

(IEC 21A/746/CD:2021); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022 -05   Erscheinungsdatum: 2022-04 -01
VDE-Artnr.: 1500216
Ende der Einspruchsfrist: 2022-06-01

Dieses Dokument gilt für die Wiederverwendung von Lithium- und Nickel-Metallhydrid-Sekundärzellen und -Sekundärbatterien nach der Entnahme aus der Anwendung ihres ersten Inverkehrbringens (im Folgenden als „relevante Zellen und Batterien“ bezeichnet). Die Wiederverwendung kann unterschieden werden in Aufarbeitung und Wiederverwertung. Siehe 3.15 „ursprünglich beabsichtigte Wiederverwendung“ und 3.16 „ursprünglich nicht beabsichtigte Wiederverwendung“.
Der Hauptzweck dieses Dokuments besteht darin, interessierten Parteien folgende Informationen zur Verfügung zu stellen: grundlegende Hinweise zu den Umweltaspekten der Wiederverwendung relevanter Zellen und Batterien, grundlegende Hinweise zu Sicherheitsrisiken bei der Wiederverwendung relevanter Zellen und Batterien, grundlegende Hinweise zu den Warnhinweisen des ursprünglichen Herstellers zur Eignung eines Produkts für die Wiederverwendung und nützliche Informationen zur Wiederverwendung und zu den Vorschriften und Normen für relevante Zellen und Batterien.
Dieses Dokument gilt für die Wiederverwendung von Lithium- und Nickel-Metallhydrid-Sekundärzellen und -Sekundärbatterien nach der Entnahme aus der Anwendung ihres ersten Inverkehrbringens (im Folgenden als „relevante Zellen und Batterien“ bezeichnet). Die Wiederverwendung kann unterschieden werden in Aufarbeitung und Wiederverwertung. Siehe 3.15 „ursprünglich beabsichtigte Wiederverwendung“ und 3.16 „ursprünglich nicht beabsichtigte Wiederverwendung“.
Der Hauptzweck dieses Dokuments besteht darin, interessierten Parteien folgende Informationen zur Verfügung zu stellen: grundlegende Hinweise zu den Umweltaspekten der Wiederverwendung relevanter Zellen und Batterien, grundlegende Hinweise zu Sicherheitsrisiken bei der Wiederverwendung relevanter Zellen und Batterien, grundlegende Hinweise zu den Warnhinweisen des ursprünglichen Herstellers zur Eignung eines Produkts für die Wiederverwendung und nützliche Informationen zur Wiederverwendung und zu den Vorschriften und Normen für relevante Zellen und Batterien.
Die erwarteten Anwender dieses Dokuments sind die ursprünglichen Hersteller (einschließlich Zellen und Batterien oder Anwendungen), qualifizierte Hersteller von wiederverwendeten Produkten und Endanwender, nationale, regionale und lokale Behörden, die Vorschriften für die Wiederverwendung von Sekundärbatterien aufstellen, und nationale, regionale und lokale Behörden, die Vorschriften für die Wiederverwendung von Sekundärbatterien überarbeiten. Andere Interessengruppen sind jedoch nicht von der Nutzung dieses Dokuments ausgeschlossen.