Cover E DIN EN 60320-2-3 VDE 0625-2-3:2016-09
größer

E DIN EN 60320-2-3 VDE 0625-2-3:2016-09

Gerätesteckvorrichtungen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Zwecke

Teil 2-3: Gerätesteckvorrichtungen mit einem Schutzgrad höher als IPX0

(IEC 23G/359/CD:2016)
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2016-09   Erscheinungsdatum: 2016-08-05
VDE-Artnr.: 1600144
Ende der Einspruchsfrist: 2016-10-05

Inhaltsverzeichnis

Dieser Abschnitt von IEC 60320-1 gilt mit folgenden Ergänzungen:
- berührbare Oberfläche einer Gerätesteckvorrichtung für Gerätesteckdosen und für Geräteanschlussstecker und Gerätestecker
- Abdeckung (Teil, das im bestimmungsgemäßen Gebrauch der Gerätesteckvorrichtung berührbar ist und das nur mit Hilfe eines Werkzeugs entfernbar ist, aber keinen Gebrauch eines Werkzeugs erfordert, um es zu öffnen).
Zuständig ist das DKE/UK 542.3 "Gerätesteckvorrichtungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Gegenüber DIN EN 60320-2-3 (VDE 0625-2-3):2005-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die IEC 60320-2-3 muss aufgrund der neuen Revision der IEC 60320 aktualisiert werden;
b) Die meisten Änderungen werden durch die neue Norm IEC 60320-1 abgedeckt.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
DIN VDE 0100 richtig angewandt
Schmolke, Herbert

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 106

2016, 588 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book