Cover E DIN EN 50626-1 VDE 0605-626-1:2017-07
größer

E DIN EN 50626-1 VDE 0605-626-1:2017-07

Erdverlegte Elektroinstallationsrohrsysteme für den Schutz und die Führung isolierter elektrischer Kabel oder Fernmeldekabel

Teil 1: Allgemeine Anforderungen;

Deutsche Fassung prEN 50626-1:2017
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2017-07   Erscheinungsdatum: 2017-06-16
VDE-Artnr.: 1600175
Ende der Einspruchsfrist: 2017-08-16

Inhaltsverzeichnis

Diese Europäische Norm legt allgemeine Anforderungen und Prüfungen für erdverlegte Elektroinstallationsrohrsysteme für den Schutz und die Führung isolierter Leiter und/oder Stromversorgungskabel oder Fernmeldekabel fest.
Diese Europäische Norm gilt für Installationsrohre mit kreisförmigem Querschnitt. Die in dieser Norm beschriebenen Anforderungen gelten für alle Installationsrohre,
- die einzeln oder als Teil einer Baugruppe verlegt werden;
- bei denen das Kabel durch Einziehen oder Durchschieben installiert wird.
prEN 50626-2 legt besondere Anforderungen und Prüfungen fest, die für spezielle Anwendungen erforderlich sind.

Gegenüber DIN EN 61386-24 (VDE 0605-24):2011-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Norm wurde grundlegend überarbeitet