Cover E DIN EN 60947-5-8/A1 VDE 0660-215/A1:2018-03
größer

E DIN EN 60947-5-8/A1 VDE 0660-215/A1:2018-03

Niederspannungsschaltgeräte

Teil 5-8: Steuergeräte und Schaltelemente – Drei-Stellungs-Zustimmschalter

(IEC 121A/175/CD:2017)
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-03   Erscheinungsdatum: 2018-02-23
VDE-Artnr.: 1600202
Ende der Einspruchsfrist: 2018-04-23

Inhaltsverzeichnis

Dieser Teil der IEC 60947 legt die Anforderungen für Drei-Stellungs-Zustimmschalter fest. Diese Schalter werden in Zustimmgeräten verwendet, wie sie in 10.9 von IEC 60204-1 beschrieben werden, um Signale bereitzustellen: die, wenn betätigt, eine Maschine durch ein separates Startsignal in Gang setzen, und die wenn nicht betätigt, eine Halt- Funktion einleiten und einen Start einer Maschine verhindern.
Zuständig ist das DKE/K 431 "Niederspannungsschaltgeräte und -kombinationen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.