Cover E DIN EN 61076-3-122 VDE 0687-76-3-122:2019-02
größer

E DIN EN 61076-3-122 VDE 0687-76-3-122:2019-02

Steckverbinder für elektrische und elektronische Einrichtungen – Produktanforderungen

Teil 3-122: Bauartspezifikation für geschirmte freie und feste Steckverbinder, 8-polig, für I/O- und Gigabit-Anwendungen in rauen Umgebungen

(IEC 48B/2674/CD:2018); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-02   Erscheinungsdatum: 2019-01-11
VDE-Artnr.: 1600248
Ende der Einspruchsfrist: 2019-03-11

Inhaltsverzeichnis

Dieses Dokument beschreibt 8-polige geschirmte freie und feste Steckverbinder, die für I/O- und Gigabit-Ethernet-Anwendungen in rauen Umgebungen geeignet sind, insbesondere Produktionsanlagen und Industrieautomation. Die Steckverbinderschnittstelle, die es in 2 verschiedenen Kodierungen gibt, besitzt eine Verriegelungsfunktion.
Wesentliche Änderung gegenüber der vorherigen Ausgabe dieser Norm ist die Erweiterung des Frequenzbereichs bis 500 MHz.

Gegenüber DIN EN 61076-3-122 (VDE 0687-76-3-122):2018-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Neustrukturierung des Dokuments, um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Typ I und Typ II abzubilden;
b) Überarbeitung von Zeichnungen zur Verdeutlichung einiger Maßangaben;
c) Einbeziehung der Anforderungen an die Übertragungseigenschaften für den Bereich bis zu 500 MHz.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book