Cover E DIN EN IEC 61076-3-126 VDE 0687-76-3-126:2020-04
größer

E DIN EN IEC 61076-3-126 VDE 0687-76-3-126:2020-04

Steckverbinder für elektrische und elektronische Einrichtungen – Produktanforderungen

Teil 3-126: Rechteckige Steckverbinder – Bauartspezifikation für Steckverbinder, 5-polig, zur Stromversorgung für industrielle Umgebungen, mit Push-pull-Verriegelung

(IEC 48B/2731/CD:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-04   Erscheinungsdatum: 2020-03-06
VDE-Artnr.: 1600278
Ende der Einspruchsfrist: 2020-05-06

Die Norm ist Bestandteil einer Reihe von Industriesteckverbindern für die Stromversorgung. Die 5 Kontakte haben je eine höchste Strombelastung von maximal 16A. Für die Anwendung in rauen Betriebsumgebungen sind die rechteckigen Gehäuse nach IP65/IP67 ausgelegt. Ein freier und ein fester Steckverbinder sind beschrieben.
Zuständig ist das DKE/K 651 "Steckverbinder" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book