keine Vorschau

E DIN EN IEC 61643-11 VDE 0675-6-11:2021-04

Überspannungsschutzgeräte für Niederspannung

Teil 11: Überspannungsschutzgeräte für den Einsatz in Niederspannungsanlagen mit Wechselspannungen – Anforderungen und Prüfungen

(IEC 37A/337/CD:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-04   Erscheinungsdatum: 2021-03-19
VDE-Artnr.: 1600348
Ende der Einspruchsfrist: 2021-05-19

Dieser Teil der EN 61643 gilt für Überspannungsschutzgeräte (SPD) zum Schutz gegen Wirkungen von indirekten und direkten Blitzeinschlägen oder anderen transienten Überspannungen. Er behandelt nur SPD des Typs 1, 2 oder 3 nach Teil 01.
Diese Geräte sind für die Verwendung in 50/60-Hz-Wechselstromnetzen und in Anlagen mit Nennspannungen bis 1 000 V (Effektivwert) vorgesehen. Es werden Leistungsdaten und standardisierte Prüfverfahren festgelegt. Diese Geräte enthalten mindestens eine nichtlineare Komponente und sind dazu bestimmt, Überspannungen zu begrenzen und Impulsströme abzuleiten.
Die in dieser Norm angegebenen Prüfanforderungen beruhen auf der Annahme, dass das an einen Wechselspannungskreis angeschlossene SPD von einer Stromquelle mit einer linearen Spannungs-Strom-Kennlinie gespeist wird. Soll das SPD an eine andere Quelle oder mit einer anderen Frequenz angeschlossen werden, sind sorgfältige Betrachtungen erforderlich. Dies gilt in erster Linie hinsichtlich des Netzes und der Fehlerbedingungen, die in einem derartigen Netz zu erwarten sind (z. B. voraussichtlicher Kurzschlussstrom, Beanspruchungen durch zeitweilige Überspannungen).
Diese Ausgabe enthält nur die spezifischen Anforderungen an SPD für Wechselspannungsanwendungen.
ANMERKUNG Die allgemeinen Anforderungen an alle SPD sind jetzt in IEC 61643-01 enthalten.
Diese Norm gilt nicht für:
- SPD für Bahnanwendungen,
- SPD zur Anwendung in Stromkreisen mit begrenzter Leistungsfähigkeit bis 100 W.
ANMERKUNG Derartige SPD werden in IEC 61643-21 behandelt.
Gegenüber DIN EN 61643-11 (VDE 0675-6-11):2019-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Ausgabe enthält die folgenden wesentlichen technischen Änderungen im Vergleich zur ersten Ausgabe von IEC 61643-11:
Diese zweite Ausgabe löscht und ersetzt die 2011-03-09 veröffentlichte erste Ausgabe, wodurch die allgemeinen Anforderungen an alle SPD jetzt in IEC?61643-01 enthalten sind, und diese zweite Ausgabe nur die spezifischen Anforderungen an SPD für Wechselspannungsanwendungen enthält. Diese Ausgabe ist eine technische Überarbeitung.

Gegenüber DIN EN 61643-11 (VDE 0675-6-11):2019-03 und DIN EN 61643-11 Berichtigung 1 (VDE 0675-6-11 Berichtigung 1):2019-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Ausgabe enthält die folgenden wesentlichen technischen Änderungen im Vergleich zur ersten Ausgabe von IEC 61643-11:
Diese zweite Ausgabe löscht und ersetzt die 2011-03-09 veröffentlichte erste Ausgabe, wodurch die allgemeinen Anforderungen an alle SPD jetzt in IEC?61643-01 enthalten sind, und diese zweite Ausgabe nur die spezifischen Anforderungen an SPD für Wechselspannungsanwendungen enthält. Diese Ausgabe ist eine technische Überarbeitung.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Baustellen-Fibel der Elektroinstallation
Cichowski, Rolf Rüdiger

Baustellen-Fibel der Elektroinstallation

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel auf Baustellen; Erläuterungen zu DIN VDE 0100-410:2018-10, DIN VDE 0100-704:2018-10, DIN EN 61439-4 (VDE 0660-600-4):2013-09, DGUV-Information 203-006 sowie weiteren Normen und Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 142

2019, 248 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
DIN VDE 0100 richtig angewandt
Schmolke, Herbert

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 106

2016, 588 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book