keine Vorschau

E DIN EN IEC 61643-01 VDE 0675-6-01:2021-04

Überspannungsschutzgeräte für Niederspannung

Teil 01: Allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren

(IEC 37A/338/CD:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-04   Erscheinungsdatum: 2021-03-19
VDE-Artnr.: 1600354
Ende der Einspruchsfrist: 2021-05-19

Dieser Teil der EN 61643 gilt für Überspannungsschutzgeräte (SPD) zum Schutz gegen Wirkungen von indirekten und direkten Blitzeinschlägen oder anderen transienten Überspannungen.
Diese Geräte sind für den Anschluss an Stromkreise oder Betriebsmittel vorgesehen, die für bis zu 1 000 V (Effektivwert) oder 1 500 V Gleichspannung bemessen sind. Es werden Leistungskennwerte, standardisierte Prüfverfahren und Bemessungswerte festgelegt. Diese Geräte enthalten mindestens eine nichtlineare Komponente und sind dazu bestimmt, Überspannungen zu begrenzen und Impulsströme abzuleiten.
Die Anforderungen dieser Norm gelten z.B. für bzw. umfassen
- Allgemeine Anforderungen
- Aufschriften 
- Elektrische Anforderungen
• Schutz gegen direktes Berühren
• Schutz während Instandhaltung und Austausch
• Dauerstrom IC
• Schutzleiterstrom IPE
• Schutzpegel UP
• Arbeitsprüfung
• Abtrennvorrichtungen
• Isolationswiderstand
• Spannungsfestigkeit
• Verhalten bei zeitweiligen Überspannungen
• Höchster Ableiterstoßstrom Imax, wenn vom Hersteller angegeben
- Mechanische Anforderungen
• Montage
• Schrauben, stromführende Teile und Anschlüsse
• Externe Anschlüsse
• Luft- und Kriechstrecken
• Mechanische Festigkeit
- Umgebungs- und Werkstoffanforderungen
- Zusätzliche Anforderungen für spezifische SPD
Diese Norm gilt nicht für SPD für Bahnanwendungen.
Gegenüber DIN EN 61643-11 (VDE 0675-6-11):2019-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Ausgabe enthält die folgenden wesentlichen technischen Änderungen im Vergleich zur ersten Ausgabe von IEC 61643-11:
Diese Norm annulliert und ersetzt die erste Ausgabe von IEC 61643-11, die 2011-03-09 veröffentlicht wurde, und enthält die gemeinsamen Anforderungen für alle SPDs. Die spezifischen Anforderungen an SPDs für AC-Anwendungen aus der ersten Ausgabe von IEC 61643-11, veröffentlicht am 2011-03-09, sind in der zweiten Ausgabe von IEC 61643-11 enthalten. Diese Ausgabe stellt eine technische Überarbeitung dar.

Gegenüber DIN EN 61643-11 (VDE 0675-6-11):2019-03 und DIN EN 61643-11 Berichtigung 1 (VDE 0675-6-11 Berichtigung 1):2019-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Ausgabe enthält die folgenden wesentlichen technischen Änderungen im Vergleich zur ersten Ausgabe von IEC 61643-11:
Diese Norm annulliert und ersetzt die erste Ausgabe von IEC 61643-11, die 2011-03-09 veröffentlicht wurde, und enthält die gemeinsamen Anforderungen für alle SPDs. Die spezifischen Anforderungen an SPDs für AC-Anwendungen aus der ersten Ausgabe von IEC 61643-11, veröffentlicht am 2011-03-09, sind in der zweiten Ausgabe von IEC 61643-11 enthalten. Diese Ausgabe stellt eine technische Überarbeitung dar.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Baustellen-Fibel der Elektroinstallation
Cichowski, Rolf Rüdiger

Baustellen-Fibel der Elektroinstallation

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel auf Baustellen; Erläuterungen zu DIN VDE 0100-410:2018-10, DIN VDE 0100-704:2018-10, DIN EN 61439-4 (VDE 0660-600-4):2013-09, DGUV-Information 203-006 sowie weiteren Normen und Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 142

2019, 248 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
DIN VDE 0100 richtig angewandt
Schmolke, Herbert

DIN VDE 0100 richtig angewandt

Errichten von Niederspannungsanlagen übersichtlich dargestellt
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 106

2016, 588 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book