keine Vorschau

E DIN EN IEC 61969-1 VDE 0687-969-1:2022-09

Mechanische Bauweisen für elektrische und elektronische Einrichtungen – Außengehäuse

Teil 1: Konstruktionsleitfaden

(IEC 48D/746/CD:2021); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-09   Erscheinungsdatum: 2022-08-05
VDE-Artnr.: 1600416
Ende der Einspruchsfrist: 2022-10-05

Dieser Teil von IEC 61969 enthält Richtlinien für die Konstruktion von Außengehäusen und ist für viele Bereiche von mechanischen, elektromechanischen und elektronischen Einrichtungen anwendbar, in denen Geräte und Anlagen mit modularem Aufbau verwendet werden. Die Ziele dieses Dokumentes sind:
- die Bereitstellung eines Überblicks der Normen für Gehäuse, insbesondere der Anforderungen für ortsfeste Außenanwendungen in nicht wettergeschützten Bereichen; und
- die Sicherstellung der Unversehrtheit des Produkts unter den im Freien vorherrschenden Bedingungen und die Erleichterung der Produktauswahl bei der Beschaffung derartiger Außengehäuse von verschiedenen Herstellern.
Diese Gehäuse ermöglichen die Aufnahme von allen Einrichtungen und bieten den im Freien eingesetzten Einrichtungen Schutz gegen unerwünschte Umgebungseinwirkungen. Die eingesetzten Einrichtungen können Baugruppenträger nach IEC 60917 (alle Teile) oder IEC 60297 (alle Teile) sein, sind aber nicht darauf beschränkt.
Die Norm beschreibt Umgebungsanforderungen, Prüfungen und Sicherheitsaspekte und listet Anforderung und zugehörige Prüfspezifikation.
Es gibt keine Einschränkungen im Anwendungsbereich des Dokuments.
Gegenüber DIN EN IEC 61969-1 (VDE 0687-969-1):2021-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Verweisung auf die Umgebungsbedingungen nach ETSI EN 300 019-1 und der Normenreihe IEC 60721-2;
b) Verweisung auf die korrekten Prüfspezifikationen;
c) Hinzufügung einer Warnung vor Laserstrahlung, für den Fall, dass optoelektronische Einrichtungen verwendet werden.
Die Norm erhöht durch ihre Anwendung die Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender, gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung.

Gegenüber DIN EN IEC 61969-1 (VDE 0687-969-1):2021-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Verweisung auf die Umgebungsbedingungen nach ETSI EN 300 019-1 und der Normenreihe IEC 60721-2;
b) Verweisung auf die korrekten Prüfspezifikationen;
c) Hinzufügung einer Warnung vor Laserstrahlung, für den Fall, dass optoelektronische Einrichtungen verwendet werden.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Kenngrößen für die Automatisierungstechnik
Cichowski, Rolf Rüdiger

Kenngrößen für die Automatisierungstechnik

Normenübersichten, Tabellen und Tipps aus den Bereichen Industrieautomation, Leittechnik, Prozessleittechnik (PLT) und der industriellen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik)
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 101

2018, 264 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book