Cover E DIN EN IEC 60669-2-1/AA VDE 0632-2-1/AA:2022-12
größer

E DIN EN IEC 60669-2-1/AA VDE 0632-2-1/AA:2022-12

Schalter für Haushalt und ähnliche ortsfeste elektrische Installationen

Teil 2-1: Besondere Anforderungen – Elektronische Schalter;

Deutsche und Englische Fassung EN IEC 60669-2-1:2021/prAA:2022
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022 -12   Erscheinungsdatum: 2022-11 -04
VDE-Artnr.: 1600459
Ende der Einspruchsfrist: 2023-01-04

Dieser Teil von IEC 60669 gilt für elektronische Steuereinrichtungen, ein allgemeiner Begriff für elektronische Schalter, Schalter und elektronische Fernbedienungseinheiten der elektronischen Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG) / Systeme der Gebäudeautomation (GA).
Er gilt für elektronische Schalter und für ESHG/GA-Schalter, nur für Wechselstrom (AC) mit einer Bemessungsschaltspannung bis 250 V und einen Bemessungsstrom bis 16 A, die zur Verwendung im Haushalt und in ähnlichen ortsfesten elektrischen Installationen entweder in Innenräumen oder im Freien bestimmt sind.
Er gilt auch für elektronische Fernbedienungseinheiten mit einer Bemessungsversorgungsspannung bis 250 V AC und 120 V DC, wie Sensoren und Drucktaster.
Dieses Dokument gilt auch für elektronische Fernschalter (en: remote control switch, RCS) und elektronische Zeitschalter (en: time delay switch, TDS). Besondere Anforderungen sind in Anhang FF angegeben.
Dieses Dokument gilt auch für elektronische Schalter und ESHG/GA-Schalter für den Betrieb von Stromkreisen für Beleuchtungseinrichtungen und zur Helligkeitssteuerung von Beleuchtungseinrichtungen (Dimmer) sowie für die Drehzahlsteuerung von Motoren (z. B. jene, die bei Ventilatoren verwendet werden) und Schalter für andere Zwecke (z. B. Heizungssteuerungen).
In diesem Dokument sind folgende Änderung enthalten:
- Änderung von Abschnitt 1, Anwendungsbereich;
- Änderung von Abschnitt 16, Isolationswiderstand und Spannungsfestigkeit;
- Änderung von 17.1, Allgemeines;
- Änderung von 18.1, Allgemeines;
- Änderung von 19.1, Allgemeines;
- Änderung von Abschnitt 26, EMV-Anforderungen;
- Änderung von Abschnitt 101, Gestörter Betrieb;
- Ergänzung von Z. 101 , Anforderungen an das Funkfrequenzspektrum.