Cover E DIN EN 60335-2-25/AA VDE 0700-25/AA:2017-10
größer

E DIN EN 60335-2-25/AA VDE 0700-25/AA:2017-10

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-25: Besondere Anforderungen für Mikrowellenkochgeräte und kombinierte Mikrowellenkochgeräte;

Deutsche Fassung EN 60335-2-25:2012/FprAA:2016
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2017-10   Erscheinungsdatum: 2017-09-15
VDE-Artnr.: 1701297
Ende der Einspruchsfrist: 2017-11-15

Dieser Norm-Entwurf behandelt die Sicherheit von Mikrowellenkochgeräten, die für den Hausgebrauch bestimmt sind und deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V beträgt.
Im Normenentwurf fasst die Anforderungen für Angaben zum Anhalten der Betriebsfunktion neu. Außerdem wird die Prüfung zum Schutz gegen den Zugang von aktiven Teilen überabreitet und die Messung der Erwärmung exakter beschrieben. Ebenso wird in diesem Entwurf ein Anhang ZZ vorgeschlagen, der den Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der abzudeckenden Richtlinie 2014/35/EU beschreibt.