Cover E DIN EN 62885-6 VDE 0705-2885-6:2018-05
größer

E DIN EN 62885-6 VDE 0705-2885-6:2018-05

Oberflächenreinigungsgeräte

Teil 6: Nassreinigungsgeräte für Hartböden für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen – Verfahren zur Messung der Gebrauchseigenschaften

(IEC 59F/329/CDV:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN 62885-6:2017
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2018-05   Erscheinungsdatum: 2018-04-13
VDE-Artnr.: 1701356
Ende der Einspruchsfrist: 2018-06-13

Inhaltsverzeichnis

Dieser Norm-Entwurf ist anwendbar für Messungen der Gebrauchseigenschaften von Nassreinigungsgeräten für Hartböden für den Hausgebrauch in oder unter Bedingungen, die vergleichbar mit denen des Hausgebrauchs sind.
Für Geräte mit kombinierten Funktionalitäten behandelt der vorliegende Norm-Entwurf lediglich die Funktionalität der Nassreinigung.
Der Zweck des vorliegenden Norm-Entwurfs ist die Festlegung wesentlicher Gebrauchseigenschaften von Nassreinigungsgeräten für Hartböden, die für den Benutzer von Interesse sind, und die Beschreibung von Verfahren zur Messung dieser Gebrauchseigenschaften.
Aufgrund des Einflusses der Umgebungsbedingungen, der Änderungen mit der Zeit, der Herkunft von Prüfmaterialien und der Fertigkeiten des Bedieners führen die meisten der beschriebenen Prüfverfahren zu verlässlicheren Ergebnissen, wenn sie für eine vergleichende Prüfung einer Anzahl von Geräten zur gleichen Zeit und im gleichen Laboratorium durch den gleichen Bediener angewendet werden.
Dieser Norm-Entwurf ist nicht vorgesehen für schnurlose und robotische Nassreinigungsgeräte für Hartböden.