Cover E DIN IEC 60335-2-32 VDE 0700-32:2019-09
größer

E DIN IEC 60335-2-32 VDE 0700-32:2019-09

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-32: Besondere Anforderungen für Massagegeräte

(IEC 61/5747/CDV:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-09   Erscheinungsdatum: 2019-08-02
VDE-Artnr.: 1701495
Ende der Einspruchsfrist: 2019-10-02

Inhaltsverzeichnis

Dieser Norm-Entwurf enthält den Text des Schriftstücks IEC 61/5747/CDV:2019.
Dieser Norm-Entwurf gilt für die Sicherheit elektrisch betriebener Massagegeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung für Einphasengeräte nicht mehr als 250 V und für andere Geräte 480 V beträgt.
Diese fünfte Ausgabe ersetzt die 2002 veröffentlichte vierte Ausgabe, die Änderung 1 (2008) und die Änderung 2 (2013). Diese Ausgabe ist eine technische Überarbeitung.
– Anpassung an die 5.2. Ausgabe des Teiles 1;
– Anmerkung wird in normativen Text umgewandelt (11.8);
– zusätzliche Anforderungen an die Temperaturen der von außen berührbaren Oberflächen (11);
– alternative Anforderungen an die Stabilität von handgehaltenen Geräten (20.2);
– neue mechanische Festigkeitsprüfung für handgehaltene Geräte (21.1, 21.101).
Zuständig ist das DKE/UK 511.10 "Kleingeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Gegenüber DIN EN 60335-2-32 (VDE 0700-32):2015-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese fünfte Ausgabe ersetzt die 2002 veröffentlichte vierte Ausgabe, die Änderung 1 (2008) und die Änderung 2 (2013). Diese Ausgabe ist eine technische Überarbeitung.
b) Anpassung an die 5.2. Ausgabe des Teiles 1;
c) Anmerkung wird in normativen Text umgewandelt (11.8);
d) zusätzliche Anforderungen an die Temperaturen der von außen berührbaren Oberflächen (11);
e) alternative Anforderungen an die Stabilität von handgehaltenen Geräten (20.2);
f) neue mechanische Festigkeitsprüfung für handgehaltene Geräte (21.1, 21.101).