Cover E DIN IEC 60335-2-34 VDE 0700-34:2021-04
größer

E DIN IEC 60335-2-34 VDE 0700-34:2021-04

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-34:Besondere Anforderungen für Motorverdichter

(IEC 61C/873/FDIS:2020); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-04   Erscheinungsdatum: 2021-03-26
VDE-Artnr.: 1701528
Ende der Einspruchsfrist: 2021-05-26

Dieser Norm-Entwurf enthält den Text der zukünftigen 6. Ausgabe der IEC 60335-2-34. Die Publikation ist mit der Ausgabe 5.2:2016-05 der IEC 60335-1 anzuwenden.
Diese zukünftige 6. Ausgabe enthält die folgenden wesentlichen technischen Änderungen gegenüber der Ausgabe 5.2 der IEC 60335-2-34:
- Anpassung des Textes an die IEC 60335-1, Ausgabe 5.2;
- Erweiterung der Anwendungsklassen und Prüfungen (3.1.102, Anhang AA);
- Verwendung einer Motorette für Kompatibilitätsprüfungen von Wickeldrähten eingeführt (3.8.102, Anhang BB);
- Höhe des Dreiecks, Bildzeichen ISO 7010 W021 wurde eingeführt (7.14);
- Anmerkungen wurden in normativen Text umgewandelt (1, 15.3, 22.21, 23.8, 29.3.4, Bild AA.1);
- die Anmerkung aus Unterabschnitt 6.101 als normativ in Abschnitt 11 überführt;
- optionale Druckbeständigkeitsprüfung eingeführt (18.101, Anhang EE);
- Verträglichkeitsprüfung für die Isolierung im Inneren des Gehäuses geklärt (22.9);
- Klärung der Luftstrecken im Inneren des Gehäuses bei Motorverdichtern, die für den Einsatz in Höhen über 2000 m geeignet sind (29.1);
- normative Verweise und zugehöriger Text wurden aktualisiert (24.101, Anhang DD);
- Bruchfestigkeit der Kabelbinder nach dem Erwärmungszyklus wurde aktualisiert (Anhang CC).

Gegenüber DIN EN 60335-2-34 (VDE 0700-34):2014-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Dieser Norm-Entwurf enthält den Text der zukünftigen 6. Ausgabe der IEC 60335-2-34. Die Publikation ist mit der Ausgabe 5.2:2016-05 der IEC 60335-1 anzuwenden.
b) Diese zukünftige 6. Ausgabe enthält die folgenden wesentlichen technischen Änderungen gegenüber der Ausgabe 5.2 der IEC 60335-2-34:
c) Anpassung des Textes an die IEC 60335-1, Ausgabe 5.2;
d) Erweiterung der Anwendungsklassen und Prüfungen (3.1.102, Anhang AA);
e) Verwendung einer Motorette für Kompatibilitätsprüfungen von Wickeldrähten eingeführt (3.8.102, Anhang BB);
f) Höhe des Dreiecks, Bildzeichen ISO 7010 W021 wurde eingeführt (7.14);
g) Anmerkungen wurden in normativen Text umgewandelt (1, 15.3, 22.21, 23.8, 29.3.4, Bild AA.1);
h) die Anmerkung aus Unterabschnitt 6.101 als normativ in Abschnitt 11 überführt;
i) optionale Druckbeständigkeitsprüfung eingeführt (18.101, Anhang EE);
j) Verträglichkeitsprüfung für die Isolierung im Inneren des Gehäuses geklärt (22.9);
k) Klärung der Luftstrecken im Inneren des Gehäuses bei Motorverdichtern, die für den Einsatz in Höhen über 2000 m geeignet sind (29.1);
l) normative Verweise und zugehöriger Text wurden aktualisiert (24.101, Anhang DD);
m) Bruchfestigkeit der Kabelbinder nach dem Erwärmungszyklus wurde aktualisiert (Anhang CC).

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

23 FLUIDSYSTEME UND -BAUTEILE
23.040 Rohrleitungen. Rohrleitungsteile
23.060 Ventile. Armaturen
23.080 Pumpen
23.120 Ventilatoren. Lüfter
23.140 Kompressoren. Pneumatische Maschinen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Projektierung von Kälteanlagen
Breidert, Hans-Joachim

Projektierung von Kälteanlagen

Berechnung, Auslegung, Beispiele

2013, XVI, 435 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband

Dieser Buchtitel ist als E-Book (PDF) erhältlich
eBook (PDF)