Cover E DIN EN IEC 63159-2-1 VDE 0705-3159-2-1:2020-05
größer

E DIN EN IEC 63159-2-1 VDE 0705-3159-2-1:2020-05

Elektro-Durchfluss-Wassererwärmer für den Hausgebrauch – Prüfverfahren zur Messung der Gebrauchseigenschaften

Teil 2-1: Multifunktionelle Elektro-Durchfluss-Wassererwärmer

(IEC 59C/238/CD:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-05   Erscheinungsdatum: 2020-04-10
VDE-Artnr.: 1701546
Ende der Einspruchsfrist: 2020-06-10

Die Normenreihe DIN EN 63159 (VDE 0705) gilt für elektrische Durchflusserwärmer zur Trinkwassererwärmung für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, die folgende Merkmale zusammen aufweisen:
- Erfüllen mindestens eines der in Anhang A aufgeführte Lastprofile
- zur Erhitzung unterhalb des Siedepunktes.
Dieser Abschnitt von Teil 1 gilt mit folgender Ausnahme:
Diese Norm gilt für elektrischer Durchflusserwärmer, die als Multifunktionsgeräte für einen Betrieb mit einer elektrischen Bemessungsleistung von > 2 kW vorgesehen sind.
Diese Norm legt Prüfungen für die Beurteilung der Gebrauchseigenschaften fest.
Zuständig ist das DKE/UK 513.3 "Wassererwärmer" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Gegenüber DIN EN 50193-2-1 (VDE 0705-193-2-1):2017-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) EN 50193-2-1 wurde international übernommen;
b) der Prüfaufbau wurde überarbeitet.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

91 BAUWESEN. BAUSTOFFE
91.040 Gebäude. Bauwerke
91.060 Bauwerksteile
91.080 Baustrukturen
91.090 Außenkonstruktionen
91.120 Schutz von und in Gebäuden
91.140 Haustechnik
91.160 Beleuchtung
91.200 Bautechnologie

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.