Cover E DIN EN 60335-2-45/AA VDE 0700-45/AA:2020-04
größer

E DIN EN 60335-2-45/AA VDE 0700-45/AA:2020-04

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-45: Besondere Anforderungen für ortsveränderliche Elektrowärmewerkzeuge und ähnliche Geräte;

Deutsche und Englische Fassung EN 60335-2-45:2002/FprAA:2019
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2020-04   Erscheinungsdatum: 2020-03-06
VDE-Artnr.: 1701558
Ende der Einspruchsfrist: 2020-05-06

Dieser Norm-Entwurf behandelt die Sicherheit ortsveränderlicher Elektrowärmewerkzeuge und ähnlicher Geräte, deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V beträgt.
Dieser Norm-Entwurf beinhaltet unter Anderem die Anpassung an die Maschinen und Niederspannungsrichtlinie. Er enthält weiterhin die neuen Anhänge ZE "Besondere zusätzliche Anforderungen für Geräte und Maschinen mit kraftbewegten Teilen, die für den gewerblichen Gebrauch bestimmt sind" und ZAA der sich mit Geräuschemission, den dazugehörigen Prüf- und Messbedingungen befasst.
Zuständig ist das DKE/UK 511.10 "Kleingeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Dokument wird folgenden, in Fettschrift gekennzeichneten, Fachgebiet(en) zugeordnet:

25 MASCHINENBAU
25.040 Industrielle Automatisierungssysteme
25.080 Spanende Maschinen
25.100 Schneidwerkzeuge
25.140 Handwerkzeuge
25.160 Schweißen. Löten
25.180 Industrieöfen

Für die Anzeige aller gültigen Dokumente klicken Sie bitte auf den entsprechenden Fachgebiets-Link oder nutzen Sie die erweiterte Normsuche.