keine Vorschau

E DIN IEC/TS 63350 VDE V 0705-3350:2022-11

Elektrische Geräte für den Hausgebrauch

Spezifikation der Eigenschaften eines digitalen Geräts zur Messung der Gebrauchseigenschaften

(IEC 59K/344/CD:2021); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2022-11   Erscheinungsdatum: 2022-10-07
VDE-Artnr.: 1701853
Ende der Einspruchsfrist: 2022-12-07

Das IEC-Unterkomitee 59 K hat vereinbart, eine Sammlung bestehender und zukünftiger Anforderungen an ein digitales System zu erstellen, das bei der Prüfung der Gebrauchseigenschaften von Geräten eingesetzt wird, die im Anwendungsbereich des Unterkomitees 59 K, Kochgeräte, liegen.
Mit dieser Veröffentlichung soll sichergestellt werden, dass die Verwendung eines digitalen Systems, das die genannten Anforderungen und beschriebenen Verfahren erfüllt, zu reproduzierbaren Ergebnissen führt.
Derzeit liegt der Schwerpunkt dieses Dokuments auf den in IEC 60350-1 und IEC 60350-2 beschriebenen Prüfverfahren. Es dürfen jedoch weitere Anwendungen auf der Grundlage visuell erkennbarer Kriterien für die Gebrauchseigenschaften ergänzt werden.
Dieses Dokument legt allgemeine Anforderungen für die Erstellung eines digitalen Geräts fest, das für die Messung visuell erkennbarer Kriterien für die Gebrauchseigenschaften wie Bräunungsintensität und Helligkeit verwendet wird.
Es definiert die messtechnischen Anforderungen an dieses digitale System und zeigt die Konformitätsverfahren auf. Das digitale System umfasst das Messgerät, die Software und die Referenzmaterialien, die zur Durchführung des Messvorgangs erforderlich sind.
Dieses Dokument bündelt die allgemeinen Anforderungen aus IEC 60350-1 und IEC 60350-2, die aktualisiert, angeglichen und durch weitere Anforderungen ergänzt wurden. Statt eines proprietären Farbsystems wird das standardisierte und weit verbreitete CIELAB-basierte Referenzfarbsystem verwendet.