Cover E DIN EN 60335-2-30/A1 VDE 0700-30/A1:2012-02
größer

E DIN EN 60335-2-30/A1 VDE 0700-30/A1:2012-02

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke

Teil 2-30: Besondere Anforderungen für Raumheizgeräte

(IEC 61/4310/CDV:2011); Deutsche Fassung EN 60335-2-30:2009/FprA1:2011
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2012-02   Erscheinungsdatum: 2012-02-20
VDE-Artnr.: 1799036
Ende der Einspruchsfrist: 2012-04-27

Dieser Entwurf befasst sich mit der Sicherheit von Raumheizgeräten für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V für Einphasengeräte und 480 V für andere Geräte beträgt.
Mit diesem Normentwurf werden Anforderungen an Heizlüfter für die Erwärmung von Fahrer- oder Fahrgastkabinen eines Motorfahrzeuges aufgenommen. Während des Betriebs dieser Kabinenheizung steht das Motorfahrzeug. Außerdem werden die Abdeckprüfungen überarbeitet.