Cover E DIN EN 60794-2-21 VDE 0888-11:2019-01
größer

E DIN EN 60794-2-21 VDE 0888-11:2019-01

Lichtwellenleiterkabel

Teil 2-21: LWL-Innenkabel – Bauartspezifikation für Mehrfaserverteilerkabel zur Innenverlegung für anwendungsneutrale Standortverkabelung

(IEC 86A/1857/CDV:2018); Deutsche und Englische Fassung prEN 60794-2-21:2018
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-01   Erscheinungsdatum: 2018-12-21
VDE-Artnr.: 1800469
Ende der Einspruchsfrist: 2019-02-21

Inhaltsverzeichnis

Diese Internationale Norm ist eine Bauartspezifikation und enthält die für diese Kabeltypen spezifischen genauen Anforderungen, um die Kompatibilität mit dieser Reihe Internationaler Normen sicherzustellen: ISO/IEC 11801, Information technology - Generic cabling for customer premises (Parts 1-6).
Die Anforderungen der Familienspezifikation IEC 60794-2-20 gelten für Kabel, die von dieser Norm erfasst werden.
Die besonderen Anforderungen, die in Abschnitt 4 konkretisiert sind, bestimmen entweder eine besondere wahlfreie Möglichkeit in Bezug auf die Anforderungen von IEC 60794-2-20 oder bestimmen zusätzliche Anforderungen.

Gegenüber DIN EN 60794-2-21 (VDE 0888-11):2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Es handelt sich um eine technische Überarbeitung.
b) Einführung der OM5-Kabel-Leistungsklasse
c) Einbindung der OS1a-Kabel-Leistungsklasse