Cover E DIN EN 50518 VDE 0830-5-6:2019-04
größer

E DIN EN 50518 VDE 0830-5-6:2019-04

Alarmempfangsstelle;

Deutsche und Englische Fassung FprEN 50518:2018
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-04   Erscheinungsdatum: 2019-03-22
VDE-Artnr.: 1800482
Ende der Einspruchsfrist: 2019-05-22

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm spezifiziert die Mindestanforderungen für die Überwachung, den Empfang und die Verarbeitung von Alarmmeldungen, die von Alarmanlagen erzeugt wurden und als einem integrierten Teil einer gesamten Brandsicherheits- und Sicherheitslösung erfolgen.

Gegenüber DIN EN 50518-1 (VDE 0830-5-6-1):2014-10, DIN EN 50518-2 (VDE 0830-5-6-2):2014-10 und DIN EN 50518-3 (VDE 0830-5-6-3):2014-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die drei Teile wurden zu einem zusammengeführt und aktualisiert;
b) verwiesene, zu Grunde liegende Normen wurden auf die neueste Ausgabe aktualisiert;
c) Definitionen wurden aktualisiert;
d) der Anwendungsbereich wurde erweitert, um Alarme für Brand, Zugriff, CCTV, Personen–Hilferuf und weitere Alarme einzubeziehen;
e) AES aus zwei Kategorien, Kategorie I und Kategorie II, werden beschrieben; Eine AES der Kategorie I wird hinsichtlich Planung, Konstruktion und Betrieb mit einem höheren Standard in Bezug auf Konstruktion, Sicherheit und Integrität, als eine AES der Kategorie II ausgeführt;
f) ein Abschnitt wurde hinzugefügt, in welchem die Steuerungsinstrumente beschrieben werden, die in der AES vorhanden sein müssen;
g) ein informativer Anhang wurde hinzugefügt, in welchem Sicherheit und technische Auswirkungen durch Fernzugriff auf AES-Daten beschrieben werden;
h) ein informativer Anhang wurde hinzugefügt, in welchem Anforderungen an ein Alarmmanagementsystem beschrieben werden.