Cover E DIN EN IEC 62228-7 VDE 0847-28-7:2019-10
größer

E DIN EN IEC 62228-7 VDE 0847-28-7:2019-10

Integrierte Schaltungen – Bewertung der elektromagnetischen Verträglichkeit von Sende-Empfangsgeräten

Teil 7: CXPI-Sende-Empfangsgeräte

(IEC 47A/1080/CD:2019); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2019-10   Erscheinungsdatum: 2019-09-20
VDE-Artnr.: 1800510
Ende der Einspruchsfrist: 2019-11-20

Inhaltsverzeichnis

Anforderungen an die Raten für den Daten-Austausch zwischen den verschiedenen Komponenten, sowohl in der Industrieautomation, wie auch in Systemen der Automobiltechnik steigen ständig bei gleichzeitig unverändert gebliebenen EMV-Umgebungen und -Anforderungen. Daher ist es wesentlich, geeignete Prüfverfahren zur Verfügung zu stellen, um die Anforderungen zu erfüllen und zum anderen die Leistungsfähigkeit verschiedener Sende-Empfangsgeräte bewerten zu können.
Der hier vorgelegte Teil zu den CXPI-Sende-Empfangsgeräten (CXPI: Clock Extension Peripheral Interface) soll die Reihe der Normen DIN EN 62228 (VDE 0847-28) zur Bewertung der elektromagnetischen Verträglichkeit von Sende-Empfangsgeräten für ein Kommunikationsprotokoll erweitern, das vorzugsweise bei Automobilen verwendet wird. Es kann für die Steuerung und Überwachung von Anwendungen im Bereich der Mensch-Maschine-Schnittstelle eingesetzt werden, typischerweise Tür-Bedienung, Licht-Sensorik oder dynamische Sitzverstellung. Es verringert dabei den Verkabelungsaufwand für Schalter und Sensoren.
In dem Dokument werden Prüf- und Messverfahren für die Bewertung der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) von integrierten Schaltungen (IC) mit CXPI-Sende-Empfangsgerät unter Netzwerkbedingungen festgelegt, Prüfanordnungen definiert sowie Prüfbedingungen, Prüfsignale, Ausfallkriterien, Prüfverfahren, Prüfaufbauten und Prüfleiterplatten festgeschrieben.
Es werden die Aussendung von HF-Störungen, die Störfestigkeit gegen HF-Störungen, gegen Impulse und gegen elektrostatische Entladungen (ESD) abgedeckt.
Der vorliegende Entwurf enthält die noch nicht autorisierte deutsche Übersetzung des vom IEC/SC 47A "Integrated circuits" erarbeiteten Entwurfs IEC 47A/1080/CD und das IEC-Originaldokument.
Zuständig ist das DKE/K 631 "Halbleiterbauelemente" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.