Cover E DIN EN IEC 61169-69 VDE 0887-969-69:2021-06
größer

E DIN EN IEC 61169-69 VDE 0887-969-69:2021-06

Hochfrequenzsteckverbinder

Teil 69: Rahmenspezifikation für HF-Koaxial-Steckverbinder der Serie SMP3

(IEC 46F/553/CD:2021); Text Deutsch und Englisch
Art/Status: Norm-Entwurf, gültig
Ausgabedatum: 2021-06   Erscheinungsdatum: 2021-05-07
VDE-Artnr.: 1800640
Ende der Einspruchsfrist: 2021-07-07

Dieser Teil der IEC 61169 ist eine Rahmenspezifikation (engl: Sectional Specification - SS) und enthält Informationen und Regeln für die Erstellung von Bauteilspezifikationen (engl: detail specifications - DS) für HF-Koaxialsteckverbinder mit Steckkupplung, typischerweise für den Einsatz in 50 HF-Kabeln oder Mikrostreifen in Mikrowellen-, Telekommunikations-, Drahtlos-Systemen und anderen Bereichen (SMP3).
Sie schreibt die Abmessungen der Steckgesichter für Steckverbinder für allgemeine Zwecke - Klasse 2, Maßangaben für Standard-Test-Steckverbinder - Klasse 0, Messinformationen und Tests aus der IEC 61169-1 vor, die für alle Detail-Spezifikationen für HF-Steckverbinder der Serie SMP3 gelten.
Diese Spezifikation gibt empfohlene Leistungsmerkmale an, die bei der Erstellung einer Bauteilspezifikationen zu berücksichtigen sind, und sie umfasst Prüfpläne und Prüfanforderungen für die Bewertungsstufen M und H.
Die HF-Koaxialsteckverbinder der Serie SMP3 mit Steckkupplungsstruktur und der Charakteristik der normativen Impedanz 50 werden mit verschiedenen Arten von HF-Kabeln oder Mikrostreifen in Mikrowellen-, Telekommunikations-, Drahtlos-Systemen und anderen Bereichen verwendet. Die Betriebsfrequenzgrenze liegt bei bis zu 65 GHz.