Veranstaltungstermine:

Nr. Beginn Ende Ort
16409 01.07.2020 09:00 02.07.2020 12:30
Jetzt anmelden

In diesem kostenpflichtigen Webinar erlernen die Teilnehmer die Grundkenntnisse der Elektrotechnik. Es setzt keinerlei Grundkenntnisse voraus und ist daher besonders geeignet für Teilnehmer, die bisher keinen Zugang zur Elektrotechnik finden konnten, beruflich damit aber in Kontakt kommen. Sie lernen elektrotechnische Grundbegriffe kennen und können diese voneinander unterscheiden; Sie wissen, wie sich die elektrotechnischen Grundschaltungen verhalten und wo wir diese im täglichen Leben wiederfinden.

Weiterhin lernen Sie die Erzeugung von Wechselspannung kennen und Betriebsmittel, die mit Hilfe von magnetischen Feldern funktionieren und Sie wissen, wie die Spannung zu Ihnen nach Hause transportiert wird.

Seminarziel:
Nach dem virtuellen Seminar haben Sie ein Grundverständnis für elektrotechnische Zusammenhänge und kennen die Funktionen von gängigen elektrischen Betriebsmitteln.

Referent:
Marika Höwing

1. Tag: Grundlagen Gleichstromtechnik

  • Grundbegriffe
  • Das Ohmsche Gesetz
  • Widerstände
  • Grundschaltungen
  • Strom und Spannungsarten

2. Tag Grundlagen Wechselstromtechnik

  • Magnetische Felder 
  • Erzeugung von Wechselspannungen / Drehstrom
  • Transformatoren
  • Drehstrommotoren
  • Schütze
  • TN Systeme, TT System und IT System

Hinweis:

Das Seminar findet im virtuellen Seminarraum statt. Es sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • PC mit Breitbandzugang
  • USB-Headset zur besseren Kommunikation

Als angemeldeter Teilnehmer erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten. Das VDE-Zertifikat erhalten Sie ebenfalls per E-Mail.

Einen Aufkleber für den VDE-Pass können Sie auf Wunsch per Post zugestellt bekommen. Die Teilnehmerunterlagen werden nach der Veranstaltung in digitaler Form zur Verfügung gestellt.

In folgende Zeiteinheiten sind die Online-Schulungen gegliedert:

01. Juli:

  • 1. Einheit: 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
  • 2. Einheit: 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
02.Juli:
  • 3. Einheit: 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
  • 2. Einheit: 11:00 Uhr - 12:30 Uhr