Seminarrubrik Elektrotechnik
Seminar:

Online-Seminar: Die DIN VDE 0105-100 und ihre richtige Umsetzung im Unternehmen

#DIGI

Veranstalter: VDE VERLAG GMBH

Veranstaltungstermine:

Nr. Beginn Ende Ort
17242 10.03.2022 09:00 10.03.2022 17:00
Jetzt anmelden
17247 29.11.2022 09:00 29.11.2022 17:00
Jetzt anmelden

Der elektrische Strom birgt große Gefahren für Leib und Leben. Damit der Strom nicht zum Verhängnis wird muss die Gefahr, die hiervon ausgeht, unter Kontrolle gebracht werden. Dies muss frühzeitig in die Planung, Errichtung, Betrieb, Wartung, Instandhaltung und Prüfung elektrischer Anlagen integriert werden. Die DIN VDE 0105-100 legt fest, wie und von welcher Person unter anderem an oder in der Nähe elektrischer Anlagen gearbeitet werden darf, in wessen Verantwortung eine elektrische Anlage steht und welche Maßnahmen zu ergreifen sind. Wer sich an diese Norm hält, kann mit einem guten Gewissen eine elektrische Anlage betreiben und braucht nicht mit elektrischen Unfällen an diesen zu rechnen.

Seminarziel:
In diesem Seminar werden die Pflichten für Betreiber, Unternehmer, Fachverantwortliche und Elektrofachkräfte für den sicheren Betrieb elektrischer Anlagen beleuchtet.

Referent:
Sebastian Onnenberg

  • Rechtliche Grundlagen außerhalb der VDE
  • Ziele und Aufbau der DIN VDE 0105-100
  • Personen in der Elektrotechnik
  • Was ist die befähigte Person?
  • Arbeitsmethoden (Arbeiten unter Spannung)
  • Begriffsdefinitionen
  • Gegenüberstellung des Anlagenbetreibers und Anlagenverantwortlichen
  • Zoneneinteilung zu unter Spannung stehenden Teilen
  • Praxisbeispiele zum Betrieb einer elektrischen Anlage
Gerne geht der Referent auf Ihre Gegebenheiten, Problematiken oder Umsetzungsschwierigkeiten ein und bietet Ihnen Lösungsansätze.
 
Das Seminar findet im virtuellen Seminarraum statt. Es sind folgende Voraussetzungen notwendig:
  • PC mit Breitbandzugang
  • USB-Headset zur besseren Kommunikation
Als angemeldeter Teilnehmer erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten. Das VDE-Zertifikat erhalten Sie ebenfalls per E-Mail. Einen Aufkleber für den VDE-Pass können Sie auf Wunsch per Post zugestellt bekommen.
 
Die Seminarzeit wird gegliedert in 4 x 90 Minuten-Einheiten.