Themenfeld:
Seminar:

Selektivschutztechnik in Verteilungsnetzen

#EW

Veranstalter: VDE VERLAG GMBH

Veranstaltungstermine:

Nr. Beginn Ende Ort
13395 24.9.2018 10:00 25.9.2018 16:00
Offenbach/Main,
VDE VERLAG GmbH
Kaiserleistr. 8A,
63067 Offenbach/Main
Jetzt anmelden
14650 24.9.2019 10:00 25.9.2019 16:00
Offenbach/Main,
VDE VERLAG GmbH
Kaiserleistr. 8A,
63067 Offenbach/Main
Jetzt anmelden

Die Selektivschutztechnik ist ein unverzichtbarer Bestandteil jeder Elektroenergieanlage. Das Wissen über die schutztechnischen Standardlösungen benötigt jeder Ingenieur und Meister mit dem Tätigkeitsprofil der Planung, der Projektierung sowie des Betriebes elektroenergetischer Anlagen und Netze. Das zweitägige Seminar widmet sich der Gestaltung des Selektivschutzes von Verteilungsnetzen der Mittelspannungsebene bis einschließlich 110 kV. Behandelt werden sowohl die allgemein gültigen Prinzipien des Kurzschluss- und Erdschlussschutzes für Leitungen und Transformatoren im Netzverbund als auch die dafür eingesetzten digitalen Schutzeinrichtungen, Strom- und Spannungswandler. Beispielhaft werden ausgewählte typische Anwendungsfälle von der Aufgabenstellung bis zur praktischen Lösung demonstriert für:

 

 

  • Dimensionierung eines Stromwandlers
  • Abstimmung der Kommandozeiten für den Überstromzeitschutz

Seminarziel:
Folgende Themen werden vermittelt: Grundprinzipien der Selektivschutztechnik Standard-Schutzeinrichtungen, ihre Kennlinien und Einsatzmerkmale Strom- und Spannungswandler für Schutzzwecke mit Anwendungsbeispiel Leitungsschutz mit Anwendungsbeispiel Transformatorschutz

Referenten:
Prof. Dr.-Ing. Peter Schegner
Prof. Dr. Klaus Rothe

In der Teilnehmergebühr enthalten sind Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

 

Einführung und Schutzkriterien
Grundsätze der Schutztechnik, Leistungsfähigkeit der Schutzkriterien Strom, Stromdifferenz und Impedanz

Universell einsetzbare Schutzeinrichtungen
Grundkonzept digitaler Schutzeinrichtungen, Ausführung als Überstromzeit- und Distanz-Schutzeinrichtung

Strom- und Spannungswandler für Schutzzwecke
Induktive Wandler, nichtkonventionelle Wandler, Anwendungsbeispiel zur Stromwandler-Dimensionierung

Leitungsschutz
Kurzschlussschutz von Strahlen- und Ringnetzen, Anwendungsbeispiel zur Kommandozeit-Staffelung, Kurzschlussschutz mit Distanz-Schutzeinrichtungen, Automatische Wiedereinschaltung, Probleme beim Schutz von Leitungen mit Stromverzweigungen, Erdschlussschutz

Transformatorschutz
Stromdifferenzialschutz, Überlastschutz, Schutzkonzeption

Prüfung von Schutzsystemen